Bremerhaven Stadtpark Speckenbüttel.


Bremerhaven Stadtpark Speckenbüttel mit Bauernhausmuseum.

Liebe Freunde meines Reiseblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Das Tor zum Stadtpark Speckenbüttel in Bremerhaven.
Das Tor zum Stadtpark Speckenbüttel in Bremerhaven.

Bremerhaven ist an vielen Stellen eine graue Stadt. Aber dennoch lohnt sich ein Ausflug dorthin, wenn Sie zum Beispiel an der Nordsee Urlaub machen. Nicht nur der Hafen und der Fischereihafen sind sehenswert. Shoppingfreunde kommen im großen Einkaufszentrum direkt am Hafen auf ihre Kosten, das mit typisch italienischem Flair lockt. Über die Häfen berichte ich demnächst separat. Heute soll es um ein ganz besonderes Juwel gehen, das von Touristen meist gar nicht entdeckt wird. Der Stadtpark im Stadtteil Speckenbüttel ist ein herrliches Beispiel dafür, dass Parks keineswegs langweilig sein müssen. Sie finden dort Wald, Wiesen, einen See und viele kleine Biotope, einen Rosengarten, einen Bootsverleih und wunderbare Spielplätze, falls Sie mit Kindern anreisen. Ebenfalls direkt am Park sehenswert ist das Bauernhausmuseum.

Der Rosengarten im Stadtpark Speckenbüttel in Bremerhaven.
Der Rosengarten im Stadtpark Speckenbüttel in Bremerhaven.

Am Bauerhausmuseum gibt es ein Parkhaus. Von dort lässt sich der Park erkunden. Ein breiter Rundweg, führt an allen Sehenswürdigkeiten vorbei. Aber oft lohnt sich auch ein Abstecher auf Nebenwege, die immer wieder neue Sichtweisen auf den Park erlauben. Neben dem Bauernhausmuseum sind besonders erwähnenswert: der Rosengarten mit einer Vielzahl an Rosensorten und der große See, an dem man auch ein Boot mieten kann, was auch Kindern sicher viel Freude bereiten wird. Dort ist auch ein Restaurant mit einem schönen Biergarten.

Das Bauernhausmuseum im Stadtpark Speckenbüttel in Bremerhaven
Das Bauernhausmuseum im Stadtpark Speckenbüttel in Bremerhaven

Eine besonders gelungene Idee sind auch die Sonnenliegen, die man auf den großen Wiesen verstreut findet und die man kostenlos für ein Sonnenbad nutzen kann.

Der See im Stadtpark Speckenbüttel in Bremerhaven.
Der See im Stadtpark Speckenbüttel in Bremerhaven.

Es ist mir klar, dass Bremerhaven nun nicht gerade eine Stadt ist, in der man Urlaub machen kann. Aber ein Ausflug dorthin, wenn man an der Nordsee weilt, ist in jedem Falle ein wunderbares Erlebnis. Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei. Über den Hafen und den Fischereihafen berichte ich zu einem späteren Zeitpunkt separat.

Ihr Rainer Andreas Seemann