Flammkuchen: Traditionell und modern – Immer lecker!


Flammkuchen: Traditionell und modern – Immer lecker!

Von Alexander Thumm

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

ich kenne den Autor dieses wunderbaren Buches schon seit vielen Jahren. Keine Frage, er ist ein Genussmensch und das ist gut so, denn er hat sozusagen sein „Hobby“ zum Beruf gemacht und bezeichnet sich selbst als Profi wenn es um die Zubereitung von Flammkuchen geht. Das, liebe Feinschmeckerinnen und Feinschmecker, kann ich bestätigen. Seine mobile Flammkuchen-Küche erfreut sich größter Beliebtheit im Großraum Stuttgart und darüber hinaus. Firmen, Vereine und Privatleute können ihn buchen und er wird Ihre Party zu einem kulinarischen Erlebnis der Sonderklasse machen. Jetzt endlich hat er Zeit gefunden, seine Erfahrungen zu Papier zu bringen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Tipps vom Profi helfen auch Ihnen, dieses traditionelle Gericht bis zur Perfektion zu verfeinern und bei Ihren Gästen oder der Familie zum „Helden des Flammkuchens“ zu werden. weiterlesen Flammkuchen: Traditionell und modern – Immer lecker!

Das große Kinder-Kochbuch.


Das große Kinder-Kochbuch: Nicht nur für Kinder

Von R.D.V. Heldt

Cover
Liebe Leserinnen und Leser,

wie oft fragen wir uns, was wir den Kindern in der Familie oder Nachbarschaft schenken könnten. Das Buch, das ich Ihnen heute vorstelle, ist nicht einfach „nur“ ein Geschenk, nein es ist viel mehr. Es animiert dazu, etwas mit den Kindern zu unternehmen. Die gesunde Ernährung ist ein wichtiges Thema geworden, seit die großen Fastfood-Ketten auch im letzten Dorf angekommen sind. Die „Erfolge“ dieser Ketten sieht man unschwer an vielen übergewichtigen Kindern und auch Erwachsenen, die sich dort mit Nahrung versorgen. Wie aber kann man Kinder an gesundes Essen heranführen? Dieses Buch von R.D.V. Heldt ist ein Anfang. Machen Sie Ihren Kindern doch die große Freude, einmal zusammen mit Ihnen zu kochen oder überlassen Sie Ihren (größeren) Kindern einfach ab und zu die Küche und geben sie ihnen die Möglichkeit, einmal die Familie zu einem Festessen einzuladen. Die Rezepte in diesem Buch sind so beschrieben, dass Kinder damit umgehen und ein leckeres Mahl selbst zubereiten können. Selbstgekochtes schmeckt den Kindern bestimmt und so ganz nebenbei zeigt man ihnen, dass es auch ohne Hamburger und Pommes geht. weiterlesen Das große Kinder-Kochbuch.

Schwarz oder weiß: Borderliner kennen kein Grau.


Schwarz oder weiß: Borderliner kennen kein Grau

Von Svea Kerling

Cover
Liebe Leserinnen und Leser,

bis vor wenigen Tagen wusste ich nichts über eine geheimnisvolle Krankheit. Den Namen „Borderline Syndrom“ hatte ich irgendwo sicher schon einmal gehört, mir aber keine Gedanken darüber gemacht. Dann kam die Mail der Autorin Svea Kerling, in der sie mich fragte, ob sie ihr Buch zu diesem Thema vorstellen kann. Zuerst skeptisch, las ich den von ihr selbst verfassten Text und war danach sicher, dass dieses Buch unbedingt in das Autorenblog gehört. Ich habe selten einen so einfühlsamen Text gelesen. Das Buch ist „fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite“, wie eine Rezensentin bei AMAZON schreibt. Dem möchte ich zustimmen. Es spielt dabei keine Rolle ob man selbst betroffen ist oder im persönlichen Umfeld jemand kennt, der Borderliner ist. weiterlesen Schwarz oder weiß: Borderliner kennen kein Grau.