Seemann Publishing – Katalog Dezember 2017



Der neue Katalog
Liebe Freunde und Kunden,

ab sofort steht der Katalog Dezember 2017 zum ansehen oder downloaden unter folgendem Link bereit. Es ist eine PDF Datei, der Download dauert ein paar Sekunden. Bitte denken Sie daran, dass Bücher immer tolle Geschenke sind!
Hier gehts zum Download!

Liebe Grüße (noch) aus Renningen

Ihr Rainer Andreas Seemann

VINDICTA – Isabella Bach.


Frauen, die nicht auf Bestsellerlisten stehen … schreiben Bücher, die in keine Schublade passen.


Bild: Dr. Ulrike Blatter privat
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
die Ärztin und Autorin Ulrike Blatter ist den Lesern meines Autorenblogs bereits bekannt. Mit diesem Buch und der Rezension von Dr. Dietrich Weller habe ich Sie Ihnen vorgestellt. Aber Ulrike Blatter schreibt nicht nur Bücher, sie ist auch Betreiberin eines spannenden Blogs. Nun hat Sie mich auf ein Buch aufmerksam gemacht, das ich Ihnen gerne vorstellen möchte. Ich lasse dafür ausschließlich Frau Dr. Blatter zu Wort kommen. Die folgende Rezension und das Interview mit der Autorin stammen aus ihrem Blog. Ich bedanke mich für die freundliche Genehmigung, den Artikel in meinen Autorenblog zu übernehmen. weiterlesen VINDICTA – Isabella Bach.

Ich war noch niemals in New York – Heidrun Böhm.


Ich war noch niemals in New York – Heidrun Böhm.

Eine Autobiographie
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

es war mir eine große Freude, die Autobiographie von Heidrun Böhm, der Schriftstellerin von der „Schwäbischen Alb“ herauszugeben. Erleben Sie förmlich mit, was diese allein erziehende Mutter von der Kindheit bis heute erlebt, erduldet und gemeistert hat. Zwar hat Frau Böhm mit diesem Buch vor allem die Zielgruppe ‚Alleinerziehende‘ im Visier gehabt, aber ich behaupte, dass das Buch für jeden Menschen, egal ob jung oder alt, Mann oder Frau, geeignet ist. Es ist spannend, aufregend und mehr als interessant. weiterlesen Ich war noch niemals in New York – Heidrun Böhm.

Der Aufreger der Woche WordPress 4.9


Der Aufreger der Woche — WordPress 4.9

Diese verfluchten automatischen Updates.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

WordPress, die Software, mit der ich dieses Blog betreibe, will unbedingt, dass man alle Versionsupdates schnell installiert. Das Argument: Sicherheit. Ich habe heute von der Version 4.8.3 auf 4.9 upgedatet. Das hätte ich besser nicht getan. Danach ging nämlich so gut wie nichts mehr. Die für mich so wichtige Werkzeugleiste war verschwunden, ich konnte keine Bilder mehr hochladen und… und… und…

Meine einfache Idee war: ich spiele meine Backup (Updraft Plus) auf und alles ist wieder gut. Das war dann der Supergau. Das Backup war mit der neuen WordPress-Version nicht kompatibel und nun war alles zerschossen. Gott sei Dank konnte ich die Datenbank retten. Alle Beiträöge sind wieder gefunden worden. Auch das Theme (Catch Box) ließ sich wieder installieren und nun war schon fast alles wieder wie es war. Nur die Werkzeugleiste war immer noch weg und ich konnte immer noch keine Bilder hochladen. Also ein Rollback auf die alte Version. So wie die WordPress Foren das beschreiben, ist es ein Albtraum. Glauben Sie es, danach funktioniert gar nichts mehr. weiterlesen Der Aufreger der Woche WordPress 4.9

Das Buch — immer ein tolles Geschenk!



Unser Katalog
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Weihnachten naht mit großen Schritten und wie in jedem Jahr stellt sich die Frage, wie wir unseren Lieben eine Freude bereiten können. Nicht ganz uneigennützig gebe ich Ihnen den Rat: Bücher sind immer tolle Geschenke. Meine kleine Publishing Firma existiert nur etwa seit einem Jahr. Was Anfangs als „Rentnerbeschäftigung“ gedacht war, hat sich zu einer kleinen Erfolgsgeschichte entwickelt. Wir konnten viele Bücher von bereits bekannten und auch von neuen Autoren auf den Markt bringen. Sehen Sie sich einfach unseren Katalog (PDF) an und werden Sie fündig. Im Katalog finden Sie zu allen Büchern Links zu ausführlichen Beschreibungen und die Bestell-Links auf die jeweilige AMAZON Seite.

Im Zeitalter von mehr oder weniger schlechten TV-Sendungen und Computer-Spielen droht das Buch seine herausragende Stellung zu verlieren. Lassen wir, das Volk der Dichter und Denker, das nicht zu!

Ganz in diesem Sinne!

Ihr Rainer Andreas Seemann

Claus Ruttloff — Träum was Schönes.


Träum was Schönes: Gutenachtgeschichten für Kinder von 7-70.

von Claus Ruttloff.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Claus Ruttloff gehört zu den spät berufenen Schriftstellern. Er (Jahrgang 1949) hat nun sein Erstlingswerk veröffentlicht. Als er mich fragte, ob ich seine Kurzgeschichten und Erzählungen herausgeben möchte, war ich nicht so ganz sicher, welche Zielgruppe das Buch hat. Der Autor selbst nannte es „Geschichten von 7 bis 70“. Ein sehr breites Spektrum also. Ich überlegte, ob man das Buch vielleicht irgendwie sortieren könnte, so nach Altersgruppe. Aber ich verwarf diesen Gedanken wieder, denn es hätte den Charme des Buches zerstört. Also habe ich es gelassen, wie es ist. Die Geschichten, Märchen, Erzählungen, ich nenne sie einfach mal „Gutenachtgeschichten“, passen für alle Altersgruppen. Mein Vorschlag an Sie, liebe Leserinnen und Leser, ist der: Lesen Sie einfach alle diese kleinen, wunderbaren Werke und entscheiden Sie selbst, welche davon Sie Ihren Kindern, Enkeln, Nichten und Neffen vorlesen möchten. Es ist wirklich für jede Altersgruppe etwas dabei und Freude kann man auch als Erwachsener daran haben, wenn man im Herzen ein wenig ‚Kind‘ geblieben ist. weiterlesen Claus Ruttloff — Träum was Schönes.

Reinhold (G.) Kusche – Das Wunder von Schleswig.


Reinhold (G.) Kusche – Das Wunder von Schleswig.

Foto: privat
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

als treue Leser meines Blogs kennen Sie Reinhold G. Kusche natürlich bereits als Autor von spannenden Thrillern. „Die Signatur des Todes“ oder „Dämon der Macht“ gehören ebenso dazu wie „Im Würgegriff der Schleuser“ und „In den Fängen des Drogenkartells“. Dass der Autor auch eine ganz andere (schriftstellerische) Seite hat, mag Ihnen die folgende Geschichte beweisen, die Sie auch ein wenig auf das bevorstehende Wihnachtsfest einstimmen soll. Bei dieser Gelegenheit weise ich, selbstverständlich ganz selbstlos, darauf hin, dass Bücher noch immer zu den beliebtesten und wertvollsten Geschenkideen gehören. Eine Anregung mag Ihnen auch der Katalog von meiner kleinen Publishing-Firma geben. Den Download-Link finden Sie am Ende des Artikels, ganz unten. Nun aber zu der versprochenen Kurzgeschichte von Reinhold G. Kusche. weiterlesen Reinhold (G.) Kusche – Das Wunder von Schleswig.

Violett / Valerie: Die Welt der Türen.


Violett / Valerie: Die Welt der Türen.

Von Elezra S. Thomesford.
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Cover
ich möchte Ihnen heute einen ganz besonderen Fantasy-Roman vorstellen, der von der Idee her in der Tradition von „Alice im Wunderland“ steht. Damit ist das Buch nicht nur für Jugendliche, sondern auch für Erwachsene Leser ein Hochgenuss. Es ist eines dieser Bücher, die man „am Stück“ lesen möchte, weil die Spannung von Anfang bis Ende niemals nachlässt. Auf Sex, Gewalt und Magie wird bewusst verzichtet, was das Buch in meinen Augen noch wertvoller macht. Die folgende Inhaltsangabe soll Ihnen Lust auf das Buch machen. Soweit mir bekannt ist, ist dies der erste Roman des Autors. Zuvor hat er aber bereits Auftragstexte für Blogs und Webseiten geschrieben. Wir werden den Autor „im Auge“ behalten. Da kommt bestimmt noch mehr! weiterlesen Violett / Valerie: Die Welt der Türen.

Erinnerung!

Cover Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

ich möchte Sie noch einmal an die derzeit laufende Aktion von Hans-Georg-Kaethner erinnern, der Ihnen seinen Erfolgsroman „Ausweg Karatschi“ zum Sonderpreis von nur 5€/Buch (inklusive Versand) anbietet.
Bestellung nur unter kaethner@bluewin.ch oder Tel. 004161/ 681 27 31. Wenn Sie eine Widmung des Autors wünschen, geben Sie dies bitte bei der Bestellung an.

Eine ausführliche Inhaltsbeschreibung finden Sie hinter diesem Link!

Denken Sie an Weihnachten! 🙂

Ihr Rainer Andreas Seemann

Die Equipe – Svea Kerling.


Die Equipe.

von Svea Kerling.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

es freut mich außerordentlich, Ihnen heute das neue Buch von Svea Kerling vorzustellen. Die Autorin gehört zu meinen „Lieblingen“, da sie einen unverwechselbaren Stil hat und Bücher schreibt, die man einfach lesen MUSS. Das erste Buch, das ich Ihnen im Blog vorstellen konnte war „Schwarz oder Weiß – Borderliner kennen kein Grau“ Ein beeindruckendes Buch über eine weit verbreitete Krankheit, über die aber oft nicht gesprochen wird. Schon bald darauf folgte „S. Kerling meets E. A. Poe“ Wie der Titel verspricht, ist dieses Buch ein echtes „Schmankerl“ für alle Edgar Allan Poe Fans.
Und nun das neue Buch „die Equipe“. Ein wahres Meisterwerk! Die folgende Inhaltsbeschreibung soll Ihnen Lust auf das Buch machen. weiterlesen Die Equipe – Svea Kerling.