Weihnachts-Geschenk Buch – Kinderbücher.


Weihnachtsgeschenk Buch – Kinderbücher.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

im zweiten Teil meiner Serie „Weihnachtsgeschenk Buch“ ist das Genre ‚Kinderbücher‘ dran. Ich weiß, Kinder stehen heute mehr auf Computerspiele, oft auch solche, in denen man virtuell möglichst viele Menschen „wegballern“ kann. Aber woran liegt das? In meiner Kinderzeit wurde uns Kindern mal von der Oma, mal von einer Tante oder von der Mutter viel vorgelesen. Später, als ich schon selbst lesen konnte, hat man mir Bücher geschenkt. Ich war eine unglaubliche „Leseratte“. Wenn meine Mutter das Licht im Kinderzimmer am Abend ausgemacht hat, habe ich mit der Taschenlampe unter der Bettdecke weitergelesen. Auch in der Schule wurde von den Lehrern bei allen möglichen Gelegenheiten vorgelesen. Im Deutschunterricht wurden Werke von Marie von Ebner-Eschenbach, Theodor Storm und später dann Schiller und Goethe behandelt. Unsere Deutschlehrer legten Wert auf eine gepflegte, wortreiche Sprache. Warum ist das heute nicht mehr so? Ich habe darüber mal einen Artikel für das Blog von Martin Bühler geschrieben. Wenn Sie mögen, können Sie ihn hinter diesem Link nachlesen. Lesen bildet, stumpsinnige Computerspiele verblöden. Deswegen stelle ich Ihnen heute ein paar Kinderbücher vor, die sich bestens zum Vorlesen und/oder selber Lesen eignen. Machen Sie sich selbst und Ihren Kindern, Enkeln, Nichten und Neffen eine Freude und lesen Sie Ihnen am Abend wieder mal vor. So wird die Lust am Buch geweckt.

Gutenachtgeschichten
Ckaus Ruttloff ‚Träum was Schönes‘. Das sind Gutenachtgeschichten ‚für Kinder von 7 – 70‘ Der Autor ist kein professioneller Schriftsteller. Er erzählt einfach gerne. Er lebte in einem Haus, in dem es viele Kinder gab. Denen hat er Geschichten erzählt und die Kinder hörten gespannt zu. Eine Rezensentin in diesem Blog schrieb: Er hat es ja tatsächlich gechrieben. Ich bin so stolz auf ihn 🙂 Früher war ich eins der Kinder denen er immer Geschichten erzählt hat und ich hab sie geliebt. Das Buch wird definitiv bestellt und dann lese ich die Geschichten meinen Kindern vor. Vielen dank Claus das du es wahr gemacht hast.
Es sind Geschichten für Kinder jeden Alters. Manche für größere, andere für kleinere Kinder aber alle für Jedermann, der im Herzen ein wenig Kind geblieben ist.
Das Buch gibt es bei AMAZON. Folgen Sie diesem Link.

Gutenachtgeschichten: Zum Lesen, Vorlesen oder Erzählen von Gitta Rübsaat.

Cover
Die Autoren: Ulrike Aulebach, Heidrun Böhm, Jasmin Frei, Doris Frese, GaSchu, Andrea Grau, Michaela Haidenthaller, Annabella Hauser, Martina Hoblitz, Phil Humor, Martina Jud, Anneliese Koch, Enya Kummer, Elke Lehmann, Matthias März, Dörte Müller, Johannes Peter, Petra Peuleke, Michel Pinball, Gitta Rübsaat, Manuela Schauten, Stephanie Schauten, Roland Schilling, Bernd Terlau, Wine van Velzen und Ute Wunderling erzählen wunderbare Geschichten für Kinder, bestens zum Vorlesen und Erzählen geeignet. Es sollte zum abendlichen Ritual in jeder Familie mit Kindern gehören, dass man noch eine schöne Geschichte vorliest und die Kinder damit in einen wohligen Schlaf begleitet. Diese Geschichten sind dafür bestens geeignet.
Auch dieses Buch können Sie über diesen Link bei AMAZON bestellen.

Cover
Jutta E. Schröder – genannt „Omaliebchen“ ist eine wunderbare Kinderbuchautorin.
Märchen haben Kinder seit jeher fasziniert. Zahlreiche Mythen ranken sich um dieses und jenes Volk. Manche auf dem fremden Kontinent und ebenso zahlreich sind die Geschichten, die über verschiedene Fabeltiere und Wesen geschrieben wurden.
Mädchen wie auch Buben sind gleichermaßen begeistert, wenn sie von tapferen Kriegern, schönen Prinzessinnen und wilden Drachen und Zauberern lesen oder vorgelesen bekommen.
Viele Eltern können bestimmt davon erzählen, wie sie selbst von Prinzen und Hexen geträumt haben und jede Menge Spaß beim Lesen hatten. Hier in diesem Buch könnt ihr noch mal eintauchen in die Märchenwelt. Omaliebchen erzählt von Hexen , Elfen, Eichhörnchen verzauberte Prinzen, Prinzessinnen und Krokodile. Ein wundervolles Buch!

Sie können es über diesen Link bei AMAZON bestellen.

Dies sind nur drei der Bücher, die ich besonders geeignet fürs Vorlesen halte. Aber es gibt natürlich noch unzählige mehr. In meinem Blog finden Sie die ausführliche Beschreibung zu den oben genannten Büchern und eine weitere Auswahl herrlicher Kinderbücher. Folgen Sie diesem Link.

Wer immer noch nichts gefunden hat, kann auch hier weitersuchen.

Wie auch immer, wenn das Kind sich mit aller Gewalt ein Computerspiel wünscht und Sie den Wunsch nicht abschlagen möchten, dann legen Sie bitte wenigstens ein Buch dazu und lesen Sie daraus vor. Wir wollen doch unsere Kinder nicht zu wandelnden Zombies machen, oder?

Ihr Rainer Andreas Seemann

Sie haben ein Buch geschrieben und wollen es nun veröffentlichen? Bevor Sie sich in Unkosten stürzen oder auf einen Zuschuss-Verlag einlassen, klicken Sie hier

Wir geben in regelmäßigen Abständen einen Katalog heraus. Sie finden ihn hier

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*