Schulz, Richard Oliver

Dr. med. Oliver Schulz
Dr. med Richard Oliver Schulz (Rufname: Oliver) Ich wurde 1959 in Karlsruhe geboren und studierte Psychologie und Philosophie in Trier und Humanmedizin in Homburg/Saar. Ich bin Diplom-Psychologe und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Schriftstellerische und künstlerische Ambitionen bestanden schon seit meiner Kindheit. Und noch bevor ich schreiben konnte, malte ich meine Geschichten in Form von Bilderserien.
Unter dem Künstlernamen „Richard Oliver Skulai“ veröffentlichte ich bisher den Märchenroman „Die Bewohner von Plédos“ und die Märchenromanreihe „Tiraki, das Kind aus dem Meer“ für Kinder und Jugendliche sowie die Sammlung von Novellen und Kurzgeschichten „Märchen und fantastische Geschichten“ (erschienen im Novum-Verlag), außerdem die sozialkritischen und satirischen Romane „Radieschen der Gelehrsamkeit“ und „Die Zungenkirche“ (erschienen im Frankfurter Literaturverlag).
Darüber hinaus das philosophische Sachbuch „Die Religion und ihr Janusgesicht“ und den Zukunftsroman „Krakos“ (erschienen im Helmesverlag Karlsruhe). Daneben verfasste ich weitere noch unveröffentlichte Gedichte, Kurzgeschichten, Romane und philosophische Sachbücher. Bei book on demand erschienen „Unheimliche Erzählungen“ und „Mitternachtsland“, im Wiesenburg-Verlag „Licht und Staub“, „Zeitblüten“ und „Trumpf der Bosheit“, außerdem zuletzt „Liebesmacht“.
Seit September 2021 veröffentlicht Seemann Publishing meine Bücher. Zunächst erschienen sind „Ich, Akan, Prinz von Iziak“, „das Weltenschiff“ und „Mirella — Die Traummalerin“. Sie finden die Beschreibungen im Autorenblog, wenn Sie diesem Link folgen.

Weitere Bücher sind in Bearbeitung und werden bald bei Seemann Publishing erscheinen.