Granada – viel mehr als nur die Alhambra.


Granada – viel mehr als nur die Alhambra.

Liebe Freunde meines Reiseblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Granada - eine der vier Großstädte in Andalusien, ist viel mehr als nur die Alhambra.
Granada – eine der vier Großstädte in Andalusien, ist viel mehr als nur die Alhambra.

Granada ist eine der vier großen, typisch andalusischen Städte. Die allermeisten Touristen gehen hauptsächlich wegen der alten maurischen Festung, der Alhambra dorthin. Inzwischen muss man sich bereits eine Woche im Voraus anmelden oder einer Reisegruppe anschließen um überhaupt hineinzukommen. Wir haben die Alhambra bereits einmal in den 1980er Jahren besichtigt. Damals konnte man einfach hingehen und für ein paar Euro Eintrittskarten kaufen. Heute ist es teuer. Für 3 Stunden bezahlen Sie fast 40,– Euro/Person. Wenn Sie sich das antun wollen, machen Sie es. Wir haben uns diesem Nepp entzogen und sind auf eigene Faust durch die Stadt gebummelt. Da gibt es eine Menge zu sehen, das an an die maurische Vergangenheit erinnert. Tauchen Sie ein in die herrlichen kleinen Gässchen und besichtigen Sie den Dom, die Alcaiceria und wenn Sie mögen, machen Sie ein eigenes Foto von der Alhambra vom gegenüberliegenden Stadtteil aus, der es ebenfalls lohnt, durchwandert zu werden. weiterlesen Granada – viel mehr als nur die Alhambra.