El Valle y Carrascoy.


El Valle y Carrascoy.

Ein Naturpark in der Nähe von Murcia.

El Valle y Carrascoy. Ein Naturparadies in Sichtweite von Murcia.
El Valle y Carrascoy. Ein Naturparadies in Sichtweite von Murcia.

Liebe Freunde meines Reiseblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

El Valle y Carrascoy, ist mit dem Wort „Naturpark“ nur unzureichend beschrieben. Praktisch in Sichtweite der Großstadt Murcia liegt dieses herrliche Naturparadies, das an Schönheit kaum zu überbieten ist. Ein wahrlich „magisch-schöner-Ort“. Touristen haben das Kleinod häufig noch nicht entdeckt. Die Bezeichnung „Valle“, also Tal, ist irreführend, denn genaugenommen besteht der Park aus eine ganzen Reihe von Hügeln und dazwischen liegenden Tälern. An Vegetation sticht besonders der Aleppo-Kiefernwald mit Unterholz aus Zwergpalmen, Süßgras, Mastixsträuchern und Kermeseichen hervor. In der sonnigen Region wachsen Thymian, Rosmarin, Espartogras und andere mediterrane Pflanzen. An den Wasserläufen findet man die dafür typischen Arten, wie Schilfrohr und Oleander. Zu den für den Park charakteristischen Tierarten gehört u.a. die Sumpfschildkröte. Es gibt fünf Fledermausarten und einige Raubvögel wie Zwergadler, Turmfalke und Uhu. weiterlesen El Valle y Carrascoy.