Cartagena – Castillo de la Conception.



Liebe Freunde meines Reiseblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

was macht man im Südosten Spaniens, wenn es regnet? Nun, ich schreibe einen Artikel im Reiseblog und hoffe, Sie damit ein wenig zu erfreuen. Als wir vor ein paar Tagen im Castillo de la Conception in Cartagena waren, hatte es allerdings noch puren Sonnenschein und 34 Grad Celsius im Schatten.

Der Aufzug führt (fast) ganz noch oben.

Es gibt von der Altstadt aus einen Aufzug, der den beschwerlichen Aufstieg überwindet. Pech, wenn man eine Ehefrau hat, die diese modernen Errungenschaften rundweg ablehnt und darauf besteht, den Hügel zu Fuß zu erklimmen. weiterlesen Cartagena – Castillo de la Conception.