Angekommen…


Angekommen in unserem neuen Zuhause.

Liebe Freunde meines Reiseblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

sie haben es ja bestimmt gemerkt. In den letzten Wochen herrschte hier Funkstille, die Sie hoffentlich dazu genutzt haben, auch mal wieder in die vielen älteren Beiträgen zu stöbern. Es gibt inzwischen mehr als 100 „magisch schöne Orte“ in diesem Blog zu bestaunen. Warum gab es so lange keinen neuen Beiträge? Das, liebe Besucher meines Reiseblogs, lag daran, dass wir unseren Lebensmittelpunkt ins schöne Spanien verlegt haben.

La Isla Condado de Alhama

Im wunderschönen Golf Ressort „Condado de Alhama“ konnten wir in der Urbanisation „La Isla“ ein neues Zuhause finden.

Condado de Alhama liegt in der region Murcia an der Costa Calida. Zum herrlichen Sandstrand, der von Hochhäusern und Hotelkomplexen weitgehend verschont ist, sind es nur ca. 20 Kilometer.

Der Strand von Bolnuevo an einem Januar Nachmittag

Über den Strand von Bolnuevo und Puerto de Mazarron habe ich auch schon einmal einen Artikel geschrieben.

In der Umgegend gibt es viele wunderschöne Natur- und Nationalparks. Ein ganz besonders geschütztes Waldgebiet ist die Sierra Espuña. Auch darüber habe ich bereits berichtet.

Eine wunderschöne, von mir selbst erstellte Diashow zeige ich Ihnen nachfolgend:

Aber auch die wunderschönen Städte im Süden Spaniens wollen entdeckt werden. Es gibt also in Zukunft wieder viel zu berichten und Sie dürfen sich auf zahlreiche neue Artikel im Reiseblog freuen.

Almeria Karhedrale innen

Mit einem Bild aus der Kathedrale von Almeria verabschiede ich mich für heute und verspreche, Ihnen künftig viele neue „magisch-schöne Orte“ vorzustellen.

Liebe Grüße aus Condado de Alhama
Ihr Rainer Andreas Seemann