Bluthochzeit: Fletchers Kampf.


Bluthochzeit: Fletchers Kampf. Rudolf Otto Schaefer

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

gerade noch rechtzeitig im Jahre 2017 hat es Rudolf Otto Schäfer geschafft, sein neues Buch aus der Fletcher-Reihe fertigzustellen. Auch diesmal werden nicht nur seine zahlreichen Fans, sondern alle Fantasy-Freunde begeistert sein. Man muss nicht unbedingt ein Fantasy-Fan sein, um dieses Buch zu lieben. Einen kurzen Einblick in den Inhalt gibt Ihnen die nachfolgende Kurzbeschreibung. weiterlesen Bluthochzeit: Fletchers Kampf.

Schöne neue Arbeitswelt – Ute Roehl.


Schöne neue Arbeitswelt: Wie Weiterbildungsexperten Unternehmen bei Veränderungen unterstützen.

von Ute Roehl.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
ich möchte Ihnen heute ein Buch von Ute Roehl vorstellen. Fachbücher sind in diesem Blog bislang viel zu kurz gekommen. Deswegen hat es mich sehr gefreut, dass ich die Gelegenheit bekommen habe, ein herausragendes Buch aus diesem Genre vorzustellen. Herausragend ist das Buch gerade auch im Hinblick auf die derzeitige Diskussion über die Probleme, die die zunehmende Globalisierung mit sich bringt. Ute Roehl schreibt als Einleitung zu ihrem Buch:
‚Unsere Arbeitswelt ist geprägt von immer schnelleren Veränderungen. Globalisierung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, demographischer Wandel und Konflikte der Generationen X, Y und Z sind nur einige Stichpunkte, die Unternehmer und Mitarbeiter vor Herausforderungen stellen.‘
Ich denke, das Buch eignet sich für alle Leserinnen und Leser, die sich für die Veränderungen in der Arbeitswelt, und wie man sie bewältigen kann, interessieren. Also eigentlich alle Arbeitnehmer, Selbstständige, Freiberufler kurz: alle, die im Berufsleben stehen. weiterlesen Schöne neue Arbeitswelt – Ute Roehl.

VINDICTA – Isabella Bach.


Frauen, die nicht auf Bestsellerlisten stehen … schreiben Bücher, die in keine Schublade passen.


Bild: Dr. Ulrike Blatter privat
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
die Ärztin und Autorin Ulrike Blatter ist den Lesern meines Autorenblogs bereits bekannt. Mit diesem Buch und der Rezension von Dr. Dietrich Weller habe ich Sie Ihnen vorgestellt. Aber Ulrike Blatter schreibt nicht nur Bücher, sie ist auch Betreiberin eines spannenden Blogs. Nun hat Sie mich auf ein Buch aufmerksam gemacht, das ich Ihnen gerne vorstellen möchte. Ich lasse dafür ausschließlich Frau Dr. Blatter zu Wort kommen. Die folgende Rezension und das Interview mit der Autorin stammen aus ihrem Blog. Ich bedanke mich für die freundliche Genehmigung, den Artikel in meinen Autorenblog zu übernehmen. weiterlesen VINDICTA – Isabella Bach.

Ich war noch niemals in New York – Heidrun Böhm.


Ich war noch niemals in New York – Heidrun Böhm.

Eine Autobiographie
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

es war mir eine große Freude, die Autobiographie von Heidrun Böhm, der Schriftstellerin von der „Schwäbischen Alb“ herauszugeben. Erleben Sie förmlich mit, was diese allein erziehende Mutter von der Kindheit bis heute erlebt, erduldet und gemeistert hat. Zwar hat Frau Böhm mit diesem Buch vor allem die Zielgruppe ‚Alleinerziehende‘ im Visier gehabt, aber ich behaupte, dass das Buch für jeden Menschen, egal ob jung oder alt, Mann oder Frau, geeignet ist. Es ist spannend, aufregend und mehr als interessant. weiterlesen Ich war noch niemals in New York – Heidrun Böhm.

Der Aufreger der Woche WordPress 4.9


Der Aufreger der Woche — WordPress 4.9

Diese verfluchten automatischen Updates.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

WordPress, die Software, mit der ich dieses Blog betreibe, will unbedingt, dass man alle Versionsupdates schnell installiert. Das Argument: Sicherheit. Ich habe heute von der Version 4.8.3 auf 4.9 upgedatet. Das hätte ich besser nicht getan. Danach ging nämlich so gut wie nichts mehr. Die für mich so wichtige Werkzeugleiste war verschwunden, ich konnte keine Bilder mehr hochladen und… und… und…

Meine einfache Idee war: ich spiele meine Backup (Updraft Plus) auf und alles ist wieder gut. Das war dann der Supergau. Das Backup war mit der neuen WordPress-Version nicht kompatibel und nun war alles zerschossen. Gott sei Dank konnte ich die Datenbank retten. Alle Beiträöge sind wieder gefunden worden. Auch das Theme (Catch Box) ließ sich wieder installieren und nun war schon fast alles wieder wie es war. Nur die Werkzeugleiste war immer noch weg und ich konnte immer noch keine Bilder hochladen. Also ein Rollback auf die alte Version. So wie die WordPress Foren das beschreiben, ist es ein Albtraum. Glauben Sie es, danach funktioniert gar nichts mehr. weiterlesen Der Aufreger der Woche WordPress 4.9

Claus Ruttloff — Träum was Schönes.


Träum was Schönes: Gutenachtgeschichten für Kinder von 7-70.

von Claus Ruttloff.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Claus Ruttloff gehört zu den spät berufenen Schriftstellern. Er (Jahrgang 1949) hat nun sein Erstlingswerk veröffentlicht. Als er mich fragte, ob ich seine Kurzgeschichten und Erzählungen herausgeben möchte, war ich nicht so ganz sicher, welche Zielgruppe das Buch hat. Der Autor selbst nannte es „Geschichten von 7 bis 70“. Ein sehr breites Spektrum also. Ich überlegte, ob man das Buch vielleicht irgendwie sortieren könnte, so nach Altersgruppe. Aber ich verwarf diesen Gedanken wieder, denn es hätte den Charme des Buches zerstört. Also habe ich es gelassen, wie es ist. Die Geschichten, Märchen, Erzählungen, ich nenne sie einfach mal „Gutenachtgeschichten“, passen für alle Altersgruppen. Mein Vorschlag an Sie, liebe Leserinnen und Leser, ist der: Lesen Sie einfach alle diese kleinen, wunderbaren Werke und entscheiden Sie selbst, welche davon Sie Ihren Kindern, Enkeln, Nichten und Neffen vorlesen möchten. Es ist wirklich für jede Altersgruppe etwas dabei und Freude kann man auch als Erwachsener daran haben, wenn man im Herzen ein wenig ‚Kind‘ geblieben ist. weiterlesen Claus Ruttloff — Träum was Schönes.