Wandern… ach wandern — Hans Brockmann.


Wandern…ach wandern: Gedichte vom und fürs Wandern.

Von Hans Brockmann

Cover
Rainer Andreas Seemann

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Gedichte sind, rein geschäftlich betrachtet, keine Lieblinge eines Herausgebers. Die Verkaufszahlen sind eher mau und andererseits ist der Arbeitsaufwand gegenüber einem Roman deutlich höher. Also keine Lyrik mehr bei Seemann Publishing?
Als ich diese wunderschönen Wandergedichte von Dr. Hans Brockmann gelesen hatte, war ich sicher, dass man nicht alles im Leben durch die €urobrille betrachten kann. Es gibt eben auch Kunst, die auf keinen Fall in irgendeiner Schublade liegen bleiben darf. Die einfühlsam geschriebenen Gedichte, die in diesem Buch zusammengefasst wurden, sind es einfach wert, gedruckt zu werden. Die meisten Verse beziehen sich aufs Wandern. Es gibt aber auch gereimte Witze im Buch, teilweise „nicht ganz jugendfrei“, die Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein Lachen entlocken werden. Und deswegen habe ich mich entschlossen, das Buch herauszugeben und hoffe darauf, dass Sie die Freude daran haben. » Weiterlesen

Kopfsteinpflaster – Hans Max Werner.


Kopfsteinpflaster – Hans Max Werner.

Liebe Freunde meines Autorenblogs, liebe Leserinnen und Leser,
Aphorismen, Gedichte, Gedanken, mal satirisch — mal ernst. So lässt sich der Inhalt dieses Buches am einfachsten beschreiben. Der Rockmusiker, Gastronom, Journalist, Autor, Satiriker, Texter und Komponist hat seiner Feder freien Lauf gelassen und niedergeschrieben, was ihn so umtreibt. Herausgekommen ist eine erstaunliche Sammlung von Texten, die Spaß erzeugen, nachdenklich machen und Lesefreude bereiten. So vielseitig wie das Wirken des Autors ist auch dieses Buch. Ein Knüller! » Weiterlesen

Fry Fern: Das Königreich der Basiliker. Maria Anders.


Fry Fern: Das Königreich der Basiliker.

Von Maria Anders.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Maria Anders, die Autorin schrieb mir in einer E-Mail:
Ich habe sehr viel Arbeit und Überarbeitung reingesteckt, denn ich wollte ein Jugendbuch schreiben, das frei von Gewalt und trotzdem spannend ist. Das zum Lesen animiert und auch in seiner ganzen Thematik modern ausgerichtet ist und Kinder und Jugendliche oder ältere Fantasyleser in der heutigen Zeit anspricht. Auch wollte ich etwas vollkommen Neues schaffen. So entstand die Geschichte über die Wetterzauberer auf Lyrios und den Jungen Fry Fern.
Das sind Sätze, die mein Herz erfreuen. Wenn Sie dieses Blog schon länger verfolgen, wissen Sie, wie wichtig mir gute Kinder- und Jugendbücher sind. Ich habe zu diesem Thema schon viel geschrieben, so dass ich mich jetzt nicht wiederholen muss. Umso mehr freut es mich, Ihnen heute ein wunderbares, gewaltfreies und spannendes Buch für Kinder von 8-12 Jahren vorzustellen. Die Altersangabe stammt von der AMAZON-Seite, wobei ich glaube, dass auch ältere Kinder und Jugendliche an diesem Buch ihre Freude haben werden. » Weiterlesen