Lenz und der Mann im Paternoster – Ursula Schaumann.


Lenz und der Mann im Paternoster – Ursula Schaumann.

Von Ursula Schaumann

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

gegen einen guten Krimi hatte ich noch nie etwas einzuwenden. Man kann ja nicht immer nur arbeiten. Als Publisher muss man viel lesen, oft auch Genres, die einem privat gar nicht so liegen. Da ist es pure Entspannung, wenn man sich in den Lesesessel setzen und einen spannenden Kriminalroman zu Hand nehmen kann. Vielleicht noch… ach sehen Sie sich einfach meinen Header an, dann wissen Sie, was ich meine. 🙂

Heute stelle ich Ihnen einen solchen Krimi vor, der mit sehr gut gefallen hat. „Lenz und der Mann im Paternoster“ ist mit 196 Seiten in der gedruckten Version auch in einer angenehmen Länge, so dass man ihn am Stück lesen kann. Merke: Krimis sollte man nie unterbrechen! Mehr zum Inhalt im nächsten Abschnitt. weiterlesen Lenz und der Mann im Paternoster – Ursula Schaumann.