Chris Bachmann: Sieh Dich Selbst.


Sieh Dich Selbst.

Von Chris Bachmann

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

als ich den Titel zum ersten Mal in den Händen hielt, dachte ich eher an ein Buch von einem der neuen Gurus, die uns auf dem Weg zur Selbsterkenntnis begleiten wollen. Aber der Titel täuscht. Es handelt sich bei diesem Buch um einen — na sagen wir mal — Liebesroman. Aber es ist ein besonderer Roman dieses Genres. Ohne erhobenen Zeigefinger zeigt er auch auf Entwicklungen in unserer Gesellschaft, die uns nicht gefallen können. Der ewige Kampf zwischen Gut und Böse, das ständige „sich entscheiden müssen“ zwischen dem bequemen Weg oder dem Widerstand gegen die Ausbreitung des Bösen, spielt in diesem Buch eine herausragende Rolle. Es ist spannend zu lesen und deswegen ist es mit dem Genre „Liebesroman“, das der Verlag bei AMAZON gewählt hat, nur sehr ungenau beschrieben. Es ist mehr, viel mehr. Die Liebe spielt dabei aber trotzdem eine wichtige Rolle. Hier noch eine Inhaltsangabe des Autors.


weiterlesen Chris Bachmann: Sieh Dich Selbst.