WordPress 5 — warum einfach, wenn es doch kompliziert geht.


WordPress 5 — warum einfach, wenn es doch kompliziert geht.

So ähnlich fühle ich mich gerade.
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
Wordpress.. mit diesem Programm informiere ich Sie seit vielen Jahren über Neuigkeiten aus dem Buchmarkt, über Aktivitäten aus meinem kleinen Verlag und über andere Themen, die mit dem Oberbegriff „Literatur“ zu tun haben. Schon in der Vergangenheit, war es immer eine Zitterpartie, wenn WordPress eine neue Programmversion veröffentlicht hat. Mehr als einmal hat es mein Blog „zerschossen“ und ich musste mühsam wieder retten, was noch zu retten war. Das ging so weit, dass ich die automatischen Updates blockiert habe und immer erst mal ein paar Wochen abgewartet habe. Aber, was sich WordPress mit der neuen Version 5 erlaubt hat, ist schlicht und ergreifend eine Unverschämtheit, die als große Neuerung verkauft wird.


Bitte hier klicken und weiterlesen WordPress 5 — warum einfach, wenn es doch kompliziert geht.