Hagen van Beeck — Myriams Rückkehr.


Myriams Rückkehr.

Von Hagen van Beeck.

Cover
Seemann Publishing
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
ich habe neulich einmal gesagt, dass Hagen van Beeck der „schreibende Mozart“ ist. Dem Komponisten hat man nachgesagt, er komponiere schneller als man die Musik spielen kann. Nun, von Hagen van Beeck kann man ähnliches behaupten. Er schreibt schneller, als ich seine Bücher lesen und verlegen kann. Es ist, wenn ich richtig gezählt habe, das siebte Buch, das wir in den letzten zwei Jahren aus seiner Feder verlegen konnten. Und wieder ist es ein „echter van Beeck“. Man kann den Roman keinem eindeutigen Genre zuzuordnen. Es ist eine Mischung aus Krimi, Liebesroman, Humor und Erzählung. Ein wenig Erotik findet sich auch.
Myriams Rückkehr ist die Fortsetzung den 2018 erschienenen Buchs Abschied von Myriam. Der arbeitslose Elektriker Joachim und die viel jüngere Myriam versuchen erneut, eine Beziehung aufzubauen aber die „Familie“, eine örtliche mafiöse Organisation lässt unseren Helden wieder einmal nicht aus ihren Klauen.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie mehr über den Inhalt des Buches und, falls Sie ihn, den fleissigen Schreiber van Beeck noch nicht kennen, auch etwas über den Hagen van Beeck.


weiterlesen Hagen van Beeck — Myriams Rückkehr.