Heinz Flischikowski — Der Gulp


Der Gulp: Geschichten eines Inselkobolds und „Der Gulp trifft den bösen Gnom.“

Von Heinz Flischikowski.



Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
es ist mit immer eine besondere Freude, Kinderbücher vorzustellen. Ich glaube fest daran, und es wurde zwischenzeitlich auch bewiesen, dass Kinder, denen vorgelesen wurde, bzw. die später selbst viel lesen, klüger werden und sich in der Schule und im Leben leichter tun. Dagegen, ich sage es ohne Schnörkel, verdummen Kinder, die den ganzen Tag am PC oder Smartphone herumdatteln. Deswegen ist es so wichtig, Kinder schon früh ans Buch zu gewöhnen. Abends eine halbe Stunde vorlesen, natürlich spannende, kindgerechte Bücher und Geschichten, das ist so unglaublich wichtig, dass ich nicht oft genug darauf hinweisen kann.
Die beiden Bücher, die ich Ihnen heute vorstelle, eignen sich hervorragend für dieses abendliche Ritual. Der Gulp, eine Figur zwischen Troll und Kobold, ist geradezu dafür geschaffen, die kindliche Fantasie anzuregen. Aber, und das ist das Besondere, er macht auch den vorlesenden Erwachsenen Spaß. Eine win/win Situation also.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch mehr über den Gulp und seinen Schöpfer.


Bitte hier klicken und weiterlesen Heinz Flischikowski — Der Gulp