Uta-Christine Breitenstein — Der Seemann.


Der Seemann und andere Kurzgeschichten.

Cover Vorderseite
(c) Uta-Christine Breitenstein
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
Liebe Leserinnen und Leser,
auch wenn der Titel es vermuten lässt, das Buch, das ich Ihnen heute vorstellen möchte, hat mit meiner Person nur in sofern zu tun, dass ich es verlegt habe. Uta-Christine Breitenstein ist von Beruf Zahnärztin, jedoch mit einer sehr poetischen Ader. Hier im Blog konnte ich bereits zwei Bücher von Ihr vorstellen. Ihr neuestes Werk ist wieder ein echtes Schmankerl. Geeignet für Kinder, zum Vorlesen, aber auch für Erwachsene, die sich einen Draht für wundervolle, gewaltfreie und poetische Literatur erhalten haben. Bebildert mit eigenen, farbigen Bildern und Collagen der Autorin, ist das Buch ein kleiner Schatz, der in Ihrem Bücherschrank bestimmt einen Platz verdient hat.
Lesen Sie im folgenden Abschnitt ein wenig mehr über den Inhalt und die Autorin.


Bitte hier klicken und weiterlesen Uta-Christine Breitenstein — Der Seemann.

Bücher die mehr Beachtung verdienen — Teil 6.


Bücher die mehr Beachtung verdienen — Teil 6.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
im vorerst letzten Teil meiner Reihe „Bücher, die mehr Beachtung verdienen“, stelle ich Ihnen zwei, in jeder Beziehung besondere Bücher vor. David P. Eiser und Peter Baumann sind die Autoren.
Beide Bücher sind etwas ganz Besonderes, jedes auf seine Weise. Während David P. Eiser eine sehr romantische Liebesgeschichte schrieb, geht es im Buch von Peter Baumann eher „rustikal“ zu. Sie finden im nächsten Abschnitt Kurzbeschreibungen und die Links zu den ausführlichen Besprechungen hier im Blog, sowie Links auf die Verkaufsseite von AMAZON. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim „Entdecken“ dieser beiden wunderbaren Werke.


Bitte hier klicken und weiterlesen Bücher die mehr Beachtung verdienen — Teil 6.

Bücher die mehr Beachtung verdienen — Teil 5.


Bücher die mehr Beachtung verdienen — Teil 5.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
auch mit dem fünften Teil meiner Serie „Bücher, die mehr Beachtung verdienen“, stelle ich Ihnen drei Werke vor, die in der Flut der jährlichen Neuerscheinungen einen vorderen Platz verdienen. Timo Fischer, Coletta Coi und Hamna Bajwa — drei Namen, die man sich merken sollte. Timo Fischer, der Arzt, der einen spannenden Krimi geschrieben hat, der, so gruselig er auch sein mag, genau so auch in der Realität passieren könnte.
Coletta Coi hat einen Regionalkrimi geschrieben, der im Wittelsbacher Land spielt und der den Spannungsbogen bis ganz zum Schluss zu halten vermag.
Hamna Bajwa, eine junge Frau, die mit Ihrem Erstlingswerk tiefe Einblicke in ihre Seele erlaubt. Poesie — Lyrik — Prosa in einem wundervollen, einfühlsamen Stil geschrieben von der sympathischen Autorin mit pakistanischen Wurzeln.
Im nächsten Abschnitt finden Sie kurze Beschreibungen und Links auf die ausführlichen Inhaltsangaben hier im Autorenblog und die Verkaufsseiten von AMAZON.


Bitte hier klicken und weiterlesen Bücher die mehr Beachtung verdienen — Teil 5.

Serie: Bücher, die mehr Beachtung verdienen — Teil 4.


Serie: Bücher, die mehr Beachtung verdienen — Teil 4.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
auch im vierten Teil meiner Serie „Bücher, die mehr Beachtung verdienen“ stelle ich Ihnen heute drei Bücher vor, die es wert sind, vom Leser in der Fülle der jährlichen Neuerscheinungen gefunden zu werden. Es sind drei ganz unterschiedliche Werke aus drei gänzlich verschiedenen Genres, so dass für jeden etwas dabei ist.
Arthur Grimmel (Jagdgeschichten), Rüdiger Aboreas (historischer Roman) und Rolf Kamradek (Bühnenstück) haben diese wunderbaren Werke geschrieben, jeder in seinem unvergleichlichen und unverwechselbaren Stil. Es macht Freude, diese Bücher zu lesen. Wie immer, wünsche ich Ihnen viel Lesespaß dabei.


Bitte hier klicken und weiterlesen Serie: Bücher, die mehr Beachtung verdienen — Teil 4.