Friedrich Hölderlin — Sämtliche Werke und Briefe.

Datenschutzhinweise im Impressum. Sie helfen diesem Blog, wenn Sie Beiträge in den sozialen Netzwerken teilen.


Sämtliche Werke und Briefe in drei Bänden.

Von Friedrich Hölderlin (Autor) und Michael Knaupp (Herausgeber).

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
Friedrich Hölderlin wäre am 20.März 2020 genau 250 Jahre alt geworden. Der große Dichter und Lyriker hat ein riesiges Werk hinterlassen. Dank dem Engagement von Michael Knaupp, kann man heute das komplette Werk Hölderlins in drei Bänden erwerben. Es ist ein unglaublicher Schatz für jeden Bücherschrank. Auch als Geschenk für jeden Liebhaber von klassischer Lyrik ist dieses Sammelband ein guter Tipp.
Leider geraten die großen deutschen Dichter immer mehr in Vergessenheit. Viele Jugendliche haben keinen Zugang zu der wortreichen Sprache unserer großen Dichter. Auch in den Schulen wird in meinen Augen viel zu wenig getan, um junge Menschen wieder an die klassische Literatur heranzuführen.
Im folgenden Abschnitt erfahren Sie noch etwas mehr über diesen Sammelband und über Friedrich Hölderlin.

» Weiterlesen

Tamara Schrammel — Die ersten Bewerbungen für Schüler und Studierende.

Datenschutzhinweise im Impressum. Sie helfen diesem Blog, wenn Sie Beiträge in den sozialen Netzwerken teilen.


Ein persönlicher Ratgeber für Ausbildung, Gap-Jahr, (Duales) Studium und Praktika.

Von Tamara Schrammel.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
die erste Bewerbung, egal ob es um ein Praktikum, eine Lehrstelle oder einen Job geht, ist eine der wichtigsten Aktionen im Leben jedes jungen Menschen. Die Weichen für die Zukunft werden gestellt. Da sollte es doch darauf ankommen, keine Fehler zu machen. Tatsächlich aber sind viele dieser Bewerbungen, wie ich aus meinen früheren Tätigkeiten als Unternehmensberater und aus meiner Position im mittleren Management eines großen Konzerns weiß, fürchterlich. Oft zeigen sie sich „dahingeschlampt“, wenig aussagekräftig und einfach nur schlecht. Es sind genau diese Bewerbungen, die von den Personalchefs erst einmal auf die Seite gelegt werden.
Und genau hier kommt die Autorin Tamara Schrammel ins Spiel. Mit Ihrem Ratgeber zeigt sie jedem jungen Bewerber, wie er es richtig machen kann und damit die Chancen auf ein positives Ergebnis steigert.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie mehr über den Inhalt und die Autorin.

» Weiterlesen

1 2