Kurzweiliges – Ulla Schmid

Liebe Freunde unseres Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
in unserer kleinen Reihe „Urlaubslektüre aus unserem Verlag“ stelle ich Ihnen heute das Buch von Ulla Schmid „Kurzweiliges“ vor. Die Autorin gehört nicht zu denen, denen „geschliffene“ Sätze nur so aus der Feder schiessen. Nein, das ist nicht ihr Ding. Sie schreibt so, wie die allermeisten von uns erzählen: In einem leicht verständlichen, und dennoch einfühlsamen, Stil erzählt sie ihre Geschichten, gerde so, wie ihr „der Schnabel gewachsen ist“. In meinen Augen ist das genau der Richtige Lesestoff für den Urlaub.
Hier also noch einmal die Vorstellung des Buches:

Kurzweiliges — eine Kurzgeschichtensammlung.

Von Ulla Schmid.

Cover

Ulla Schmid hat zwei Lieblingsthemen. Reiseberichte und historische Romane. In Ihrer Kurzgeschichtensammlung finden sich beide Genres wieder.
Ein Reisebericht, der mit einer unglücklichen Liebe beginnt und dann doch noch mit einem Happy End endet. Allerdings ganz anders als man es als Leser erwartet. Des Weiteren finden sich im Buch einige Kurzgeschichten, die Rückgriff auf die griechische Mythologie nehmen.
Und dann gibt es noch Kurzfassungen von Deutschen Sagen.
Eine wunderbare, kurzweilige Mischung, in der für jeden etwas dabei ist. Es ist ein Buch, das man immer mal wieder zur Hand nehmen und darin blättern kann.
Wir haben es in unser Programm aufgenommen, weil es so vielseitig ist und damit etwas ganz Besonderes.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Inhalt und die sympathische Autorin.

Wenn Sie diesem Link folgen, finden Sie noch weitere Beiträge und Buchbeschreibungen von und über Frau Schmid.

» Weiterlesen

Ulla Schmid — Kurzweiliges.

Kurzweiliges — eine Kurzgeschichtensammlung.

Von Ulla Schmid.

Cover

Liebe Freundinnen und Freunde meines Autorenblogs,
liebe interessierte Leserinnen und Leser,
Ulla Schmid hat zwei Lieblingsthemen. Reiseberichte und historische Romane. In Ihrer Kurzgeschichtensammlung finden sich beide Genres wieder.
Ein Reisebericht, der mit einer unglücklichen Liebe beginnt und dann doch noch mit einem Happy End endet. Allerdings ganz anders als man es als Leser erwartet. Des weiteren finden sich im Buch einige Kurzgeschichten, die Rückgriff auf die griechische Mythologie nehmen.
Und dann gibt es noch Kurzfassungen von Deutschen Sagen.
Eine wunderbare, kurzweilige Mischung, in der für jeden etwas dabei ist. Es ist ein Buch, das man immer mal wieder zur Hand nehmen und darin blättern kann.
Wir haben es in unser Programm aufgenommen, weil es so vielseitig ist und damit etwas ganz Besonderes.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Inhalt und die sympathische Autorin.

Wenn Sie diesem Link folgen, finden Sie noch weitere Beiträge und Buchbeschreibungen von und über Frau Schmid.

» Weiterlesen

Ulla Schmid — ESTHER.

ESTHER: Historischer Roman.

Von Ulla Schmid.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
Ulla Schmid ist den regelmäßigen Lesern unseres Blogs bereits bekannt. Wir konnten einige Ihrer Bücher im Blog vorstellen und ein paar davon haben wir auch herausgegeben. Sie schreibt wunderschöne Reiseberichte und auch historische Romane. Zu diesem Genre gehört auch das Buch, das wir in dieser Woche herausgegeben haben und das ich Ihnen heute vorstellen möchte.
Der Roman ESTHER beruht inhaltlich auf dem „Buch Esther“ im Alten Testament. Ulla Schmid hat aus diesem Grundthema einen spannenden Roman „gestrickt“. Wie im Alten Testament so üblich, war Mord ein probates Mittel um störende Zeitgenossen aus dem Weg zu räumen. Es ist also nicht nur ein historischer Roman, sondern auch ein Krimi. Wer die Kombination aus beiden Genres liebt, dem wird auch dieses Buch gefallen.

Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Buchinhalt und die Autorin.

» Weiterlesen

1 2 3 4