„Alles nur,…weil ich dich liebe…“.

Datenschutzhinweise im Impressum. Sie helfen diesem Blog, wenn Sie Beiträge in den sozialen Netzwerken teilen.


„Alles nur,…weil ich dich liebe…“.

Ein Thriller von Patricia Dohle

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

Cover
Falls Sie an ein Déjà-vu denken, wenn Sie diesen Artikel lesen, dann ist das verständlich. Ich habe Ihnen dieses Buch bereits einmal vorgestellt, das war am 15. März 2016. Es gibt aber ein Update! Ab sofort kann man das Buch auch als E-Book bestellen und weil ich den Roman wirklich richtig gut finde, weise ich noch einmal darauf hin. Die Bestell-Links finden Sie am Ende des Artikels!

Patricia Dohle – ein Name, den man sich merken muss! Die junge Autorin startet mit einem Erstlingswerk, das es in sich hat. An manchen Stellen grausam, deswegen auch die Altersempfehlung „ab 18 Jahren“, aber immer spannend. Die Geschichte könnte sich so oder so ähnlich auch in der realen Welt abspielen. Patricia Dohle beschreibt Ihr Buch mit den Worten:

„Wenn aus Liebe – Hass wird und aus Hoffnung – Verzweiflung, bist du dann bereit alles zu geben?“
Am Rande des Wahnsinns versucht Molly ihre Vergangenheit und die Gegenwart zu sortieren. An ihren Händen klebt Blut, das Blut ihres Vergewaltigers, der Liebe ihres Lebens, dem Vater ihres Kindes und vor allem dem Mann, der ihr das Einzige nahm was einen Menschen ausmacht….Hoffnung.

Inhaltsangabe/Kurzbeschreibung



In dem Thriller „Alles nur,…weil ich dich liebe…“ von Patricia Dohle geht es um eine junge Frau, die verzweifelt versucht ihr Leben und das ihres ungeborenen Kindes zu retten. Nachdem ihre große Liebe sie geschlagen, genötigt und vergewaltigt hat fasst die junge Mutter einen Entschluss. Er muss verschwinden! Und das schnell! Dass Molly in all der vergangenen Zeit am meisten ihren Verstand verliert merkt sie zu spät und wacht in einem Gefängnis in Kalifornien wieder auf. Auf ihrer Reise durch ihre Gedanken begegnet Molly vielen Gefahren. Ihre Geschichte ist nichts für schwache Nerven, was auch ihre Freunde bald feststellen müssen, die versuchen die Wahrheit ans Licht zu bringen, die Wahrheit, die nur Molly weiß.

Über die Autorin

Ich bin eine ziemlich junge und vor allem neugierige Buchautorin. Ich lese selbst viele Romane. Kein Buch ist vor mir sicher! Leben tue ich mit meiner Familie im kleinen Landkreis Holzminden (Niedersachsen). Meine heißgeliebten Bücher schreibe ich schon seit meinem elften Lebensjahr. Dieses, mein erstes richtiges Buch, veröffentlichte ich jetzt mit gerade mal 18. Jahren. Durch eigene Erfahrungen, einem großen Vorrat an Fantasie und leider auch schweren Schicksalsschlägen schreibe ich seit 2014 Thriller und Romane. Der Gewinn meiner Arbeit soll mir ab 2017 ein Studium im Bereich Literaturwissenschaften ermöglichen. Ich freue mich über jegliche Fans, die mit großer Begeisterung meine Bücher lesen.

Dieser kurzen Biografie entnehme ich, dass es bereits weitere Bücher gibt, die der ersten Veröffentlichung nachfolgen. Darauf dürfen wir uns freuen!

„Alles nur,…weil ich dich liebe…“ ist als Taschenbuch erschienen und kann über diesen Link direkt bei AMAZON bestellt werden.

Also, Lesesessel in günstiges Licht schieben, Herztropfen und einen Cognac bereithalten und eintauchen in diese spannende Geschichte. Sie werden eventuell schlecht schlafen nach der Lektüre aber genau das macht ja einen Thriller aus. Ich wünsche der Autorin viel Erfolg und freue mich schon auf die nächste Veröffentlichung.

Ihr Rainer Andreas Seemann


Sie haben ein Buch geschrieben und wollen es nun veröffentlichen? Bevor Sie sich in Unkosten stürzen oder auf einen Zuschuss-Verlag einlassen, klicken Sie hier

Wir geben in regelmäßigen Abständen einen Katalog heraus. Sie finden ihn hier