Seemann Publishing — Der neue Katalog ist abrufbar.

Liebe Kundinnen und Kunden,
liebe Autorinnen und Autoren,
liebe interessierte Leserinnen und Leser,
ab sofort kann unser neuer Katalog (Nr. 03.2023) im PDF Format angesehen oder heruntergeladen werden. Folgen Sie bitte einfach diesem Link.
Es gibt drei Neuerscheinungen und weitere 83 Seiten mit spannenden Büchern aus unserem Verlag.
Liebe Grüße aus Camposol
Ihr Rainer Andreas Seemann » Weiterlesen

Heinz Flischikowski — der Gulp.


Der Gulp: Geschichten eines Inselkobolds und „Der Gulp trifft den bösen Gnom.“

Von Heinz Flischikowski.



Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
es ist mit immer eine besondere Freude, Kinderbücher vorzustellen. Ich glaube fest daran, und es wurde zwischenzeitlich auch bewiesen, dass Kinder, denen vorgelesen wurde, bzw. die später selbst viel lesen, klüger werden und sich in der Schule und im Leben leichter tun. Dagegen, ich sage es ohne Schnörkel, verdummen Kinder, die den ganzen Tag am PC oder Smartphone herumdatteln. Deswegen ist es so wichtig, Kinder schon früh ans Buch zu gewöhnen. Abends eine halbe Stunde vorlesen, natürlich spannende, kindgerechte Bücher und Geschichten, das ist so unglaublich wichtig, dass ich nicht oft genug darauf hinweisen kann.
Die beiden Bücher, die ich Ihnen heute vorstelle, eignen sich hervorragend für dieses abendliche Ritual. Der Gulp, eine Figur zwischen Troll und Kobold, ist geradezu dafür geschaffen, die kindliche Fantasie anzuregen. Aber, und das ist das Besondere, er macht auch den vorlesenden Erwachsenen Spaß. Eine win/win Situation also.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch mehr über den Gulp und seinen Schöpfer.

» Weiterlesen

Rainer Andreas Seemann — Die Fuhrknechte aus Hintergebirgsmeerwüstenwald


Die Fuhrknechte aus Hintergebirgsmeerwüstenwald.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Lesr,

und weiter geht es mit den Vorlesebüchern für die Ferienzeit. Möglicherweise kommt Ihnen der Autor dieses wunderschönen Kinderbuchs ein wenig bekannt vor. Nun ja, Sie erraten es schon, ich bins! Ich habe vor einiger Zeit ein Kinderbuch geschrieben und zwar nach dem Motto: „Wenn ich ein Kind wäre, was würde ich gerne lesen?“ Herausgekommen sind Geschichten aus einem vollkommen unbekannten Land, das, wie der Name schon sagt, hinter Gebirge, Meer, Wüste und Wald ganz versteckt liegt. Da leben Menschen friedlich miteinander — bis auf, ja, bis auf die Fuhrknechte. das sind böse Buben. Die schimpfen, fluchen und trinken Schnaps. Aber lesen Sie doch einfach jetzt mal weiter, damit Sie wissen, um was es im Buch geht. Ein wirklich tolles Buch zum Vorlesen für Kinder von 8 – 14 Jahre und junggebliebene Erwachsene, die mal wieder Kind sein möchten. Und noch ein Hinweis für alle besorgten Eltern. Die Flüche der Fuhrknechte sind harmlos und kindgerecht. Ich bin sicher, in so mancher Kita lernern Ihre Sprösslinge ´Schlimmeres. Also keine Sorge beim Vorlesen. 🙂 » Weiterlesen

Dagmar Kühl — Alice und das mörderische Gold.

Alice und das mörderische Gold: Regency – Roman.

Von Dagmar Kühl.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
so ganz kurz vor unseren Betriebsferien ist es uns noch gelungen, den wunderbaren, historischen Roman von Dagmar Kühl herauszugeben. Es ist eine sehr spannende Geschichte aus dem Jahre 1821. Die Protagonistin des Romans findet einen Goldschatz. Das weckt natürlich die Gier von Verwandten und vermeintlichen Freunden, die sich an unsere Alice heranmachen und ihr den Schatz abjagen wollen. Sie muss sich fortan gegen gefährliche Machenschaften und übelste Bedrohungen zur Wehr setzen. Wie und ob ihr das gelingt, wird im Buch in einem sehr einfühlsamen, spannenden Stil beschrieben. Wer Freude an historischen Romanen, die in England im 19. Jahrhundert spielen, hat, wird dieses Werk lieben.
Vielleicht geht es Ihnen aber auch so wie mir. Ich dachte immer, dass ich mit diesem Genre nichts anfangen kann. Aber — das dachte ich nur bis zu dem Zeitpunkt, als ich diesen tollen Roman gelesen hatte. Es macht Spaß sich in diese Zeit zurückzuversetzen, es berührt einen, wie ungerecht das Leben manchmal sein kann und man erlebt förmlich mit, wie sich die Protagonistin trotz aller Widernisse zur Wehr setzt und mit Mut und Tatkraft allen Anfeindungen widersteht.
Im nächsten Abschnitt, finden Sie den Prolog. Lesen Sie ihn und wenn bei Ihnen dann die Neugier erwacht, ob es tatsächlich ein Happy End geben kann, dann lesen Sie dieses wunderbare Buch. Ich verspreche Ihnen, dass es an keiner Stelle den Spannungsbogen verliert. » Weiterlesen

Kusche/Freund — Mörderische Melange.

 

Mörderische Melange. 22 Kurzgeschichten.

Von Reinhold G. Kusche und Marc Freund.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

wie versprochen, stelle ich Ihnen während unserer Betriebsferien noch ein wenig herausragende Urlaubslektüre vor. Beginnen möchte ich mit den herrlichen Kurzgeschichten von Reinhold G. Kusche und Marc Freund. Wir konnten die 22 Kurzgeschichten bereits im Juni 2018 herausgeben. Mit Reinhold G. Kusche und Marc Freund haben sich zwei sehr erfolgreiche Autoren aus Norddeutschland zusammengetan und Kurzgeschichten von Krimi, Thriller, Emotion, Humor, bis hin zu Mystery in einem gemeinsamen Buch veröffentlicht. Für Sie als Leser(-in) bedeutet das zweiundzwanzig Mal Spannung, Unterhaltung und Lesespaß, oft mit sehr überraschendem Ende. Gerade jetzt, in der Urlaubszeit, ist das ein Buch, das in keinem Reisegepäck fehlen sollte. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre. Ein wenig mehr erfahren Sie im folgenden Abschnitt und bei AMAZON können Sie auch einen Blick ins Buch werfen.

» Weiterlesen

1 2 3 4 90