Almanach deutschsprachiger Schriftsteller-Ärzte — Ausgabe 2024

Almanach deutschsprachiger Schriftsteller-Ärzte. Herausgegeben von Seemann Publishing.

28 Autorinnen und Autoren.
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
gerade noch rechtzeitig vor dem Erscheinen unseres monatlichen Newsletters wurde der Almanach deutschsprachiger-Schriftsteller-Ärzte fertig. Es ist unser größtes Projekt in jedem Jahr. Diesmal haben sich 28 Autorinnen und Autoren an diesem herausragenden Buch beteiligt. Ärztinnen, Ärzte und andere Autoren und Autorinnen aus medizinischen Berufen zeigen ihr literarisches Talent. Wie immer gab es von uns keine Vorgaben, jeder Teilnehmer konnte schreiben, wonach ihr/ihm gerade der Sinn stand. Herausgekommen sind Beiträge über ärztliches Erleben im Berufsalltag aber auch Prosa, Kurzgeschichten, Lyrik, Poesie, Humor, Politik, Gesellschaftskritik und noch so viel mehr. Es ist ein Buch, das man immer wieder zur Hand nehmen kann und je nach Lust und Laune finden sich Beiträge für jede Stimmung und jeden Anlass.

Das Buch ist bei AMAZON erhältlich. Bitte folgen Sie diesem Link.

Buchhandlungen können das Buch direkt bei Seemann Publishing zu branchenüblichen Konditionen bestellen. Anfragen bitte per E-Mail an: publishing@rainer-seemann.de

Im folgenden Abschnitt finden Sie das komplette Vorwort zum Buch. » Weiterlesen

Sophie van Lindern — Landsucht

Landsucht: Geschichten vom Dorf.

Von Sophie van Lindern.
Liebe Freunde unseres Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
hocherfreut kann ich Ihnen heute das neueste Buch aus unserem Verlag vorstellen. Sophie van Lindern beschreibt in diesem autobiographischen Roman den Umzug der Autorin von der Großstadt in ein kleines Dorf an der dänischen Grenze. In den ersten Kapiteln kann man den Stress miterleben, der entsteht, wenn man das eigene und das Elternhaus verkaufen und gleichzeitig ein neues Domizil auf dem Lande finden muss. Aber mit Humor und manchmal auch Sarkasmus meistert die Protagonistin diese Aufgaben. So voller Optimismus schafft sie es, praktisch in letzter Minute, ein passendes Häuschen zu finden. Viel zu weit weg von der Großstadt — dafür aber fast direkt am Meer in einer zauberhaften Landschaft.
Von den Dörflern neugierig und manchmal auch misstrauisch beäugt, versucht sie sich in das Dorfleben zu integrieren. Und wie es im „richtigen Leben“ eben so ist: Es gibt freundliche Nachbarn aber eben auch andere. Sie muss mit „Stinkstiefeln“, mit unverschämten Urlaubern und sogar mit einem (wie sie ihn nennt) „Blockwart“ fertig werden.
Ein weiteres Problem ist, dass sich die Zahl ihrer „Freunde aus der Stadt“ plötzlich deutlich erhöht und sich die „Besuche“ zu einem echten Problem ausweiten.
Liebe Leserinnen und Leser, dieses Buch ist ein echter „Hit“. Erleben Sie hautnah mit, wie sich unsere Protagonistin mit Mut und Kraft allen Problemen stellt und keine Sekunde daran denkt, trotz aller Widrigkeiten ihren Traum von dem Leben im Dorf aufzugeben.
Viel Spaß bei der Lektüre ist garantiert!
Im nächsten Abschnitt finden Sie den offiziellen Klappentext. Die Autorin schreibt unter Pseudonym, weswegen es diesmal (ausnahmsweise!!) keine Autorenvorstellung gibt.
Das Buch ist bei AMAZON als E-Book, Taschenbuch und gebunden erhältlich. Bitte folgen Sie diesem Link.
Teilnehmer des Kindle Unlimited Programms von AMAZON können das Buch kostenlos lesen.
Buchhandlungen können das Buch direkt beim Verlag zu handelsüblichen Konditionen bestellen. Anfragen gerne per E-Mail an: publishing@rainer-seemann.de » Weiterlesen

Heiner Wenk — Rudergedanken

Rudergedanken. Rudern Sport, Fitness, Lebenskunst

Von Heiner Wenk.
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe interessierte Leserinnen und Leser,

wenn ich Ihnen heute das Buch von Heiner Wenk „Rudergedanken“ noch einmal vorstelle, so hat dies einen sehr erfreulichen Grund. Der „Weserkurier“ wurde auf das Buch aufmerksam und so hat man einen Redakteur damit beauftragt, ein Interview mit dem Autor zu führen. Und herausgekommen ist (fast) eine ganze Seite in der Sonntagsausgabe. Das blieb nicht ohne Folgen. Der örtliche Buchhandel hat das Buch sofort bei mir bestellt. Wenn Sie das Interview gerne nachlesen möchten, folgen Sie bitte diesem Link!
Zur Bestellseite bei AMAZON führt Sie dieser Link!
Es war mir eine große Freude, das „Ruderbuch“ von Heiner Wenk zu veröffentlichen. Der Autor, im Berufsleben ein Mediziner, übt diesen Sport mit großer Leidenschaft aus und ist überzeugt davon, dass er seine Gesundheit und Fitness genau dieser Freizeitbetätigung verdankt. Er schreibt zu diesem Thema in seinem Buch den aussagekräftigen Satz:

“ Das Rudern ist für mich nicht nur eine Lebenskunst: Dass ich gesund und leistungsfähig bin, verdanke ich diesem Sport. In meiner „Midlife-Crisis“ hat mir das Rudern geholfen, wieder herauszukommen, und dass ich meinen kranken Vater nun schon 35 Jahre überlebt habe, verdanke ich sicherlich vor allem dem Sport.“

Wenn man die Erlebnisse, die er in diesem Buch erzählt, liest, bekommt man direkt Lust, sich in ein solches Boot zu setzen und loszurudern. Ergänzt mit sehr schönen Bildern, können Sie, liebe Leserinnen und Leser, sich auf eine Reise über die Flüsse und Kanäle in Deutschland und auch in anderen europäischen Ländern begeben. Vielleicht bekommen Sie Lust, es selbst einmal zu probieren. Rudern kann man alleine oder in der Mannschaft, ganz wie es beliebt.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Lektüre. Rudern Sie in Gedanken zusammen mit dem Autor los! Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Inhalt und den Autor.
» Weiterlesen

1 2 3