Ursula Schaumann — das kleine Haus an der Wakenitz.


Das kleine Haus an der Wakenitz: und acht weitere Kurzgeschichten.

Von Ursula Schaumann.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
es war uns eine Freude, das neue Buch von Ursula Schaumann herauszugeben. Neun wunderbare Kurzgeschichten finden sich dort. Rechtzeitig vor den Ferien ist dies die richtige Urlaubslektüre, sowohl als Taschenbuch oder auch für den Kindle. Frau Schaumann absolvierte nach Ihrer Frühpensionierung zwei Jahre lang ein Fernstudium an der Schule des Schreibens in Hamburg. Und dies merkt man an ihrem wunderschönen, leicht lesbaren und einfühlsamen Stil. Sie lässt den Leser förmlich eintauchen in ihre Geschichten.
Das Buch ist als E-Book und Taschenbuch bei AMAZON erhältlich. AMAZON PRIME Kunden können das Buch kostenlos in der AMAZON Leihbibliothek lesen. Folgen Sie bitte diesem Link.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch etwas mehr über den Inhalt des Buches und über die Autorin.


bitte hier klicken um weiterzulesen Ursula Schaumann — das kleine Haus an der Wakenitz.

Raynor Winn — Der Salzpfad.


Der Salzpfad — ein SPIEGEL-Bestseller.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
eine wahre Geschichte mit Tiefgang findet sich in dem Buch, das ich Ihnen heute vorstellen möchte. Es geht inhaltlich um das Leben von zwei Menschen, die von „heute auf morgen“ ihre Existenzgrundlage verlieren. Dazu kommt auch noch eine vernichtende gesundheitliche Diagnose. Obdachlos geworden, entschließen sie sich, den South West Coast Path zu meistern. Das ist Großbritanniens längster ausgeschilderter Fernwanderweg. Er verläuft über 1.000 km (630 Meilen) von Minehead in Somerset entlang der Küsten von Devon und Cornwall nach Poole Harbour in Dorset.
Da er bei jeder Flussmündung steigt und fällt, gilt er als eine vergleichsweise anstrengende Langstreckenwanderung. Die zu erklimmende Gesamthöhe wurde mit 35.000 Metern berechnet, fast das Vierfache der Höhe des Mount Everest.
Was die beiden Protagonisten dabei erleben, wie sie sich von Tag zu Tag durchschlagen, welchen Vorurteilen sie begegnen, all das hat seinen Platz in diesem wunderbaren Buch.
Erwähnt seien noch die beiden Übersetzerinnen, Christa Prummer-Lehmair und Heide Horn die die Handlung in ein tolles, verständliches und spannendes Deutsch verpackt haben.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie mehr über den Inhalt und die Autorin.


bitte hier klicken um weiterzulesen Raynor Winn — Der Salzpfad.

Seemann Publishing — Almanach deutschsprachiger Schriftsteller-Ärzte 2020/1


Almanach deutschsprachiger Schriftsteller-Ärzte 2020/1.

Herausgegeben von Seemann Publishing.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

soeben erschienen in unserem kleinen Verlag ist der Almanach deutschsprachiger Schriftsteller-Ärzte. Seit nunmehr 43 Jahren zeigen Medizinerinnen und Mediziner mit diesem Buch, dass sie nicht nur über viel Wissen im medizinischen Bereich verfügen, sondern dass sie auch Talent zum Schreiben haben. In dieser Ausgabe finden Sie die Beiträge von 25 Autorinnen und Autoren, in ganz unterschiedlichen Genres.
Lyrik, Prosa, Erzählungen und Humor, oft in gereimter Form, finden sich in diesem Buch. Es war uns, dem Team von Seemann Publishing, eine große Ehre, dieses Werk herauszugeben.
Im nächsten Abschnitt finden Sie den Klappentext und eine Erklärung des Coverbildes.


bitte hier klicken um weiterzulesen Seemann Publishing — Almanach deutschsprachiger Schriftsteller-Ärzte 2020/1

Uta-Christine Breitenstein — Der Seemann.


Der Seemann und andere Kurzgeschichten.

Cover Vorderseite
(c) Uta-Christine Breitenstein
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
Liebe Leserinnen und Leser,
auch wenn der Titel es vermuten lässt, das Buch, das ich Ihnen heute vorstellen möchte, hat mit meiner Person nur in sofern zu tun, dass ich es verlegt habe. Uta-Christine Breitenstein ist von Beruf Zahnärztin, jedoch mit einer sehr poetischen Ader. Hier im Blog konnte ich bereits zwei Bücher von Ihr vorstellen. Ihr neuestes Werk ist wieder ein echtes Schmankerl. Geeignet für Kinder, zum Vorlesen, aber auch für Erwachsene, die sich einen Draht für wundervolle, gewaltfreie und poetische Literatur erhalten haben. Bebildert mit eigenen, farbigen Bildern und Collagen der Autorin, ist das Buch ein kleiner Schatz, der in Ihrem Bücherschrank bestimmt einen Platz verdient hat.
Lesen Sie im folgenden Abschnitt ein wenig mehr über den Inhalt und die Autorin.


bitte hier klicken um weiterzulesen Uta-Christine Breitenstein — Der Seemann.

Peter Baumann — Der Mann der Buffalo Bill erfand.


Der Mann der Buffalo Bill erfand.

Von Peter Baumann.

Cover:
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
Peter Baumann, Erfolgsautor, Redakteur, Regisseur und Weltenbummler hat sein neuestes Werk in die Hände von Seemann Publishing gelegt. Der Roman erzählt in biographischer Form das Leben des erfolgreichsten Schriftstellers seiner Zeit, Edward Zane Carroll Judson, alias Ned Buntline. Es ist ein tolles Buch, geschrieben in der „Ich-Form“. Im 19. Jahrhundert waren die USA noch ein Land, in dem man auch als Hochstapler und Bigamist reich und berühmt werden konnte. Besonders im Westen galt noch immer das Gesetz des Stärkeren. Bekannte Figuren aus jener Zeit sind solche Helden wie Wyatt Earp, der gnadenlose Marshall von Dodge City oder auch der Titelheld des Buches, der stets betrunkene, aber charismatische Scout und Bisonjäger Bill Cody. Besser bekannt wurde er als „Buffalo Bill“.
Das Buch ist deswegen so lesenswert, weil es nicht nur das Leben der Ned Buntline erzählt, sondern auch viel über die Geschichte der USA, den Völkermord an der Ureinwohnern und das Leben in der aufstrebenden Nation.
Es hat viel Spaß gemacht, es herauszugeben und ich bin ganz sicher, dass es Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, Freude und Lesespaß bereiten wird. Im nächsten Abschnitt erfahren Sie mehr über den Inhalt und über den Autor.


bitte hier klicken um weiterzulesen Peter Baumann — Der Mann der Buffalo Bill erfand.

Geschenktipp Buch — Romane.


Bücher bereiten Freude — nicht nur an Weihnachten.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
wie versprochen, geht es auch diese Woche wieder um das Buch als Geschenk. Wie oft haben Sie sich schon gefragt: „Was zum Kuckuck soll ich Onkel Willi/Tante Klara nur schenken? Er/Sie hat doch schon alles?“
Hier mein Tipp: Bücher kann man nie genug haben. Und in diesem Blog gibt es eine riesige Auswahl von wunderschönen Büchern. Stöbern Sie doch ein wenig. Heute geht es um Romane. Folgen Sie diesem Link und Sie finden viele Bücher des Genres, die entweder von uns verlegt wurden oder aber wert sind, in unserem Blog vorgestellt zu werden. Im nächstern Abschnitt erfahren Sie mehr darüber, warum ein Buch immer ein gutes Geschenk ist.


bitte hier klicken um weiterzulesen Geschenktipp Buch — Romane.

David P. Eiser — Begegnung im Terminal.


Begegnung im Terminal: Eine Geschichte von Freundschaft, Liebe und Tod.

Von David P. Eiser.

Cover:
Seemann Publishing
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

es ist ein ganz besonderes Buchprojekt, das ich Ihnen heute vorstelle. Der Autor hatte mich zunächst gefragt, ob ich überhaupt ein Buch in „permanenter Kleinschrift“ verlege. Meine Antwort war, dass es mir nicht auf den Schreibstil, sondern auf den Inhalt des Buches ankommt. Aber ich muss zugeben, dass es nicht ganz einfach war, das Buch zu formatieren und zu korrigieren. Ich war da komplett auf die Hilfe des Autors angewiesen. Alle meine Prüfprogramme haben natürlich vor der Kleinschrift kapituliert, denn praktisch jedes Substantiv wurde als „Fehler“ erkannt. Und selbst bei der manuellen Prüfung wird es schwierig, denn, wenn man erst einmal angefangen hat, offensichtliche Fehler zu überlesen, dann findet man die echten auch nicht mehr. Nun, ich denke, mit Hilfe und Unterstützung des Autors ist es uns trotzdem gelungen ein fehlerfreies Buch herauszugeben. Dies nur zur Info vorab.
Das Buch selbst ist die Geschichte einer verlorenen Liebe. Chris und Marilu waren während ihres Studiums eng befreundet. Warum auch immer, die beiden wurden trotz der großen Zuneigung kein Liebespaar. Waren es die strengen Moralvorstellungen der 1960.er Jahre? Oder eine unüberwindbare Schüchternheit. Wartete Marilu, wie es damals üblich war, auf den ersten Schritt von Chris? Warum macht er diesen Schritt nicht?
Diese Fragen stellen sich beide, nachdem sie sich nach fast 50 Jahren zufällig in einem Flughafenterminal wiedertreffen. Sie stöbern in alten Tagebucheinträgen, suchen Fotos aus jener Zeit heraus und stellen fest, dass der jeweils andere eigentlich die ganz große Liebe war, die unerfüllt geblieben ist. Gibt es nach so langer Zeit eine zweite Chance?
Lesen Sie im nächsten Abschnitt, ein wenig mehr über den Inhalt und den Autor.


bitte hier klicken um weiterzulesen David P. Eiser — Begegnung im Terminal.

Ferdinand von Schirach — Kaffee und Zigaretten.


Kaffee und Zigaretten.

Von Ferdinand von Schirach.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
angeregt durch die derzeit laufende, sehr gelungene, Fernsehserie „Schuld“ von Ferdinand von Schirach im ZDF, schreibe ich heute einen Beitrag über sein letztes Buch „Kaffee und Zigaretten“. Ferdinand von Schirach gehört zu meinen Lieblingsautoren. Sein unvergleichlicher Stil lässt es gar nicht zu, dass man ein Buch von ihm auf die Seite legt und vergisst, es weiterzulesen. Besonders beeindruckend waren für mich seine Erzählbände „Verbrechen“ und „Schuld“. Weit ab von jedem „normalen“ Krimi wurden sie zu internationalen Bestsellern. Auch sein neuestes Buch nimmt einen von der ersten Seite an gefangen. Lesen Sie im nächsten Abschnitt ein wenig mehr über den Inhalt und den Autor.


bitte hier klicken um weiterzulesen Ferdinand von Schirach — Kaffee und Zigaretten.

M.W. Fischer — Die Liebe ist kein Rockkonzert.

 

Die Liebe ist kein Rockkonzert.

Von M.W. Fischer.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
das Genre von M.W. Fischer sind Liebesromane. Diese schreibt er gefühlvoll und mit großer Hingabe. Wir konnten bereits zwei seiner erfolgreichen Bücher vorstellen. Folgen Sie diesem Link! Nun ist gerade sein neues Buch „Die Liebe ist kein Rockkonzert“ erschienen und ich bin sicher, es ist wieder ein Knüller. Das Thema kommt uns bekannt vor. Schüchterne, junge Schneiderin und ein vorlauter Rocksänger, der sich gerade in dieses Mädchen verliebt. Ein eifersüchtiger Vater darf auch nicht fehlen. Eine Testleserin schreibt: (Quelle: Homepage des Autors):

“Ein herzliches, fantastisches Buch, auch wenn es teilweise Folter war, wie du es hinausgezögert hast, bis sie endlich zueinanderfinden.”

“Ein spannender Roman, welcher nicht zu schnulzig ist, jedoch Szenen beinhaltet, die zu Tränen rühren. Einfach ein wundervolles Werk.”

“Mit Tränen in den Augen lese ich die E-Mail. Das kann und darf nicht das Ende dieses Traumpaares sein. Das darf einfach nicht sein!”

“Du darfst nicht zulassen, dass sie getrennt werden. Das geht einfach nicht. Bitte, bitte nicht. Herzschmerz pur. Ich würde am liebsten ins Buch springen und den Vater erwürgen.”

Was will man mehr? Es ist eben wieder ein „echter“ Fischer geworden und die Freunde von Liebesromanen werden ihre wahre Freude am Buch haben. Im nächsten Abschnitt erfahren Sie mehr über den Inhalt und den Autor.


bitte hier klicken um weiterzulesen M.W. Fischer — Die Liebe ist kein Rockkonzert.

Patricia Dohle — Love vs Lie


Love vs Lie: Nur die Wahrheit kann uns retten.

Von Patricia Dohle.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
es ist mir ein aufrichtiges Vergnügen, Ihnen den neuen Roman von Patricia Dohle vorzustellen. Es ist ihr drittes Buch, das Einzug in dieses Autorenblog gefunden hat. Wieder ist Frau Dohle eine aufregende Mischung zwischen Liebesroman und Drama gelungen. Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Ereignissen der neueren Zeit sind ganz sicher nicht zufällig. Wieder und wieder müssen wir von solchem Geschehen in den Zeitungen lesen. Aber, was passiert eigentlich mit den Opfern? Wie verarbeiten Sie einen Angriff auf ihr Leben?
Patricia Dohle taucht tief ein in die Psyche des Opfers. Ich habe Frau Dohle schon beim ersten Roman ein großes Talent bescheinigt. Und ich übertreibe nicht, wenn ich ihr wünsche, dass sie mit diesem Buch den Durchbruch schafft, und einen Bestseller erreicht.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie mehr über den Inhalt und die Autorin.


bitte hier klicken um weiterzulesen Patricia Dohle — Love vs Lie