Andrea Brunner — Die Hölle im Atombunker.

Die Hölle im Atombunker — Ein apokalyptisches Drama.

Von Andrea Brunner.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe interessierte Leserinnen und Leser,
Dystopien sind wahrlich nicht jedermanns Geschmack. Dennoch möchte ich Ihnen heute einen solchen Roman vorstellen, weil er in unsere kriegerischen Zeiten passt. Es gibt ja gerade genug kriegshetzerische Politiker, die auch nicht davor zurückschrecken vor den Atomwaffen Russlands zu warnen. Was also würde passieren, wenn es tatsächlich zu einem nuklearen Krieg käme. Ein schauerlicher Gedanke. mit dem sich die Autorin in ihrem Roman auseinandersetzt. Man mag sich dieses Szenario gar nicht vorstellen, in einem atomsicheren Bunker für lange Zeit eingesperrt zu sein, da die Außenwelt vollkommen verstrahlt ist.
Das Buch ist nichts für schwache Nerven. Zu realistisch beschreibt die Autorin das Leben in einem Atombunker mit all seinen Problemen, die von Enge und Ausweglosigkeit gekennzeichnet sind.
Das Buch ist im Kindle Format oder als gebundene Ausgabe bei AMAZON bestellbar. Bitte folgen Sie diesem Link!
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Inhalt und natürlich auch über die Autorin.
» Weiterlesen

Sascha Rauschenberger — SPQR – Die Flotte von Rom: Teil 3.

SPQR – Die Flotte von Rom: Teil 3: Pompeius Magnus.

von Sascha Rauschenberger.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
brandaktuell erschien vor wenigen Tagen die nächste Folge der SPQR Serie von Sascha Rauschenberger mit dem dritten Teil der „Flotte von Rom“ . Laut dem Autor ist es die EINZIGE maritime römische Romanserie weltweit — Horatio Hornblower im antiken Rom. Wir haben sie Ihnen in diesem Artikel im Autorenblog bereits vorgestellt. Für alle Freunde des Genres ist dies wieder ein echter Zugewinn für den Bücherschrank. Die Geschichte fesselt von der ersten bis zur letzten Seite.

Das Buch ist unter anderem im Buchhandel und bei AMAZON bestellbar.

Sie finden in nächsten Abschnitt eine sehr aussagekräftige Inhaltsbeschreibung, die bereits das Interesse am Buch weckt. » Weiterlesen

Sascha Rauschenberger — SPQR.

SPQR – Der Falke von Rom: Teil 11: Roma Victor.

Von Sascha Rauschenberger.

SPQR Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
durch einen Kontakt bei LinkedIn bin ich auf den Autor Sascha Rauschenberger aufmerksam geworden. Er schreibt Science Fiction oder, wie er selbst es ausdrückt, „militärische Science-Fiction“.

Inzwischen sind in seiner „SQR-Reihe“ bereits elf Bücher erschienen, die er bei BoD herausgegeben hat. Sehr gerne möchte ich Ihnen diese Reihe vorstellen. Soweit ich das recherchieren konnte, sind die einzelnen Teile in sich abgeschlossen, so dass man nicht unbedingt bei Teil 1 anfangen muss, wenn man einsteigen möchte.

Die Handlung der Serie in Kürze:

Die Menschheit ist zu den Sternen aufgebrochen und hat sie unter dem Dach der Terranischen Hegemonie kolonialisiert. Doch jetzt brechen alte Konflikte neu auf und einzelne Nationen streben nach der Unabhängigkeit. Dies ist die Geschichte der Familie Falkenberg, die seit zwölfhundert Jahren Soldaten für schon längst vergessene Kriege stellte und nun erneut antritt, um mit ihrer Wahlheimat, der Römischen Republik, und dem Ersten Konsul Roms, Julius Quintus Maximilianus, gegen die übermächtige Terranische Hegemonie zu kämpfen. Für die Freiheit ihrer Nation und um ihre Lebensart zu behalten. Unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit gelingt es einer Gruppe von Nationen eine geheime Basis zu erreichen von der aus ihr Kampf organisiert werden soll. Doch es zeigt sich schnell, dass jeder der Partner eigene Pläne verfolgt.

Heute stelle ich Ihnen Teil 11 vor, der gerade erschienen ist. Falls Sie sich für alle Teile interessieren, folgen Sie bitte diesem Link, der Ihnen kurze Inhaltsangaben für alle Ausgaben zeigt. Nun aber zur heutigen Buchvorstellung. Sie finden eine ausführliche Inhaltsangabe und die Vita des Autors in nächsten Abschnitt. » Weiterlesen

1 2 3 8