Chris Bachmann — Brian und der Orden der FarDa.

Brian und der Orden der FarDa — Fantasy und Science Fiction in zwei Bänden.

Cover

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
die große Fangemeinde der Bücher von Chris Bachmann hat bereits darauf gewartet. Ab sofort ist das zweibändige Buch, das die Saga der FarDa mit der des Brian verbindet, bei AMAZON erhältlich. Eine spannende Mischung aus Fantasy und Science-Fiction erwartet die Leserinnen und Leser. Das tolle, man kann sie auch dann lesen, wenn man die beiden Vorgänger-Sagas nicht kennt. Eine gut formulierte Einführung bringt Sie direkt und mittenhinein in die Geschichte.
Inzwischen ist die Welt in einem vollkommen desolaten Zustand. Der Klimawandel hat große Flächen zerstört. Trockenheit in einigen Gebieten, Überschwemmungen in anderen und fürchterliche Stürme haben die Menschheit dezimiert. Die Demokratien sind längst zerstört. Es herrschen brutale Despoten, denen es nur um Macht geht.
Die meisten Menschen haben sich damit abgefunden und vegetieren mehr schlecht als recht dahin. Aber es gibt auch einige Frauen und Männer, die die Welt retten wollen und bereit sind, ihren Einsatz schlimmstenfalls mit ihrem Leben zu bezahlen. Sie nehmen den Kampf gegen den übermächtigen Gegner auf.


Cover Teil 2

Unerwartete Hilfe bahnt sich an, als eine Gruppe aus einer uralten Rasse aus den Tiefen des Universums auftaucht, die in ihrer Geschichte ganz ähnliche Erfahrungen machen musste. Erst zögern die Fremden, doch dann entscheiden sie sich einzugreifen und plötzlich sieht es so aus, als wäre der Kampf um die Erde doch nicht vollkommen aussichtslos.
Aber die Despoten, die über die Welt herrschen, geben so schnell nicht auf.
Wird es eine Chance auf einen vollkommenen Neuanfang geben? Ist das Klima noch zu retten? Bekommen die verbliebenen Menschen eine Chance auf einen kompletten Neustart?

Eine sehr spannende Geschichte, die Elemente aus den vergangenen Büchern des Erfolgsautors zusammenführt. So spielen Teile der Brian-, der FarDa- und der Syramon-Bücher eine Rolle in diesem Werk.
Wie immer nimmt auch dieses Buch Bezug auf reale Probleme und Ereignisse der Erde. Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Inhalt der beiden Bände und auch über den Autor.

die neuesten Bestseller bei AMAZON — Bitte hier klicken

Inhaltsangabe/Kurzbeschreibung.



Teil 1

Die Welt ist inzwischen wegen der verfehlten Politik zu einem lebensfeindlichen Planeten verkommen. Es herrschen Armut, ein zerstörtes Klima und ein in viele kleine Einheiten zerfallenes politisches System, das von den einst stolzen Demokratien weit entfernt ist.
Viele große und alte Städte mussten aufgegeben werden, weil der Klimawandel die dortige Lebensweise zerstört hatte. Während in einigen Gegenden der Welt große Dürren herrschen, gibt es in anderen Teilen riesige Überschwemmungen. Der Meeresspiegel steigt und steigt. Viele Küstenstreifen sind für sehr lange Zeit verloren.
Rechtsnationale, populistische Kräfte haben die Herrschaft über weite Teile Europas übernommen und machen nun offen Jagd auf alle, die sich ihnen in den Weg stellen wollen. Ganz oben auf der Liste derer, die getötet werden sollen, stehen die Helden Brian, seine Mutter und der „Loser-Club“, der in der Vergangenheit erfolgreich gegen die Feinde der Demokratie gekämpft hatte, letztlich aber doch nicht verhindern konnte, dass die Welt nun am Abgrund steht.
Doch in dieser aussichtslosen Lage, nähern sich einige Lebewesen aus einer weit entfernten Galaxie der so geschundenen Erde. Auch sie hatten in ihrer Heimatwelt ähnliche Erfahrungen machen müssen, wie die Menschheit. Als sie erkennen, dass die Menschen ebenfalls dabei sind, ihren Planeten aus Dummheit, Machtgier und Ignoranz zu zerstören, zögern sie zunächst, Kontakt aufzunehmen.
Schließlich entscheiden sie sich aber doch, einzugreifen …
Das Abenteuer beginnt.
Der Autor bezieht sich auch in diesem Roman wieder auf reale politische Ereignisse.


Teil 2
Klimawandel, steigender Meeresspiegel, Stürme, Trockenheit und Überschwemmungen haben die Erde endgültig in einen desolaten Zustand versetzt. Von den einst 8 Milliarden Menschen auf dem Planeten, lebt gerade noch ein Rest von etwa einer Milliarde.
Die Staaten sind zerfallen und nun herrschen gnadenlose Despoten, wahnsinnige, machtgeile ältere Herren, die sich einen Dreck um das Wohlbefinden ihrer Untertanen kümmern.
Die fremden, menschengleichen Bewohner eines weit entfernten Planeten, der einst eine ganz ähnliche Entwicklung durchgemacht hat, sind inzwischen auf der Erde gelandet und versuchen den verbliebenen ehrlichen und anständigen Menschen zu helfen, den Planeten zu retten und wieder zu normalen Verhältnissen zurückzufinden.
Zur Hilfe kommen dabei die FarDa, Menschen mit übernatürlichen Kräften, die einem geheimen Orden angehören.
Kann es noch eine Rettung geben und werden die friedlichen Kräfte des Universums die Erde wieder zu einem lebenswerten Planeten machen? Können Klima und Umwelt wieder in einen natürlichen Zustand versetzt werden oder droht der Erde, und mit ihr der gesamten Menschheit die endgültige Vernichtung?
Die Zeit wird knapp …

Über den Autor

Chris Bachmann mit seiner Lektorin und Gefährtin.

Chris Bachmann wurde im August 1965 geboren, verbrachte seine Kindheit in einem sehr verschlafenen Dorf mitten im Wald in Norddeutschland. Er besuchte die Realschule, machte sein Abitur und studierte Mathematik und Physik für das Lehramt.
Nach einem mehrjährigen Auslandsaufenthalt kehrte er nach Deutschland zurück und arbeitet seit dem als selbstständiger Lerntherapeut in eigener Praxis.
Er lebt mit seiner Lebensgefährtin in Niebüll und veröffentlichte sein erstes Buch am 4. Oktober 2016. Über Kritiken, Hinweise, Ratschläge oder Ideen freut er sich immer und wird in seinen kommenden Projekten berücksichtigen.

Die beiden Bände sind bei AMAZON als E-Book und Taschenbuch erschienen. Sie finden die Bücher hinter diesem Link! Wie immer bei den Büchern, die wir verlegen, können AMAZON PRIME Kunden KOSTENLOS lesen!

Ich wünsche den treuen Fans von Chris Bachmann viel Freude bei der Lektüre. Und wenn Sie bisher noch kein Fan des Autors sind, dann ist dieses zweibändige Werk ein hervorragende Einstieg!

Mit vielen sonnigen Grüßen aus Camposol!

Ihr Rainer Andreas Seemann

Sie haben ein Buch geschrieben und wollen es nun veröffentlichen? Bevor Sie sich in Unkosten stürzen oder auf einen Zuschuss-Verlag einlassen, klicken Sie hier
Wir geben in regelmäßigen Abständen einen Katalog heraus. Sie finden ihn hier