Die Welt der Kunst und Literatur Folge XVIII

Datenschutzhinweise im Impressum. Bei Bestellungen über die AMAZON Links auf dieser Seite erhalten wir eine kleine Werbekostenerstattung!

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
ich möchte nicht versäumen, Ihnen auch die Folge XVIII der Welt der Kunst und Literatur vorzustellen.
Sie können das wunderbare Video gleich hier ansehen oder, falls Ihre Sicherheitseinstellungen des Browsers das verhindern, dann hinter diesem Link: https://youtu.be/aPh9HTcMDIs?si=PhLFXuemUxc34rcA

Zu Gast in der „Ideenschmiede“ des KunstWerk-Verbundes, Duisburg widmet sich Flischikowski in bekannter Weise neben Klassikern der Literatur auch verschiedenen Autorinnen und Autoren (Gendersternchen entfernt) der Neuzeit. So finden neben Erich Fromm auch das aktuelle Buch von Hans Blazejewski, „Ermland-Blues“ seinen Platz in dieser Episode. Besonders freut sich Flischikowski zudem, diesmal auch zwei Duisburger in seine Sendung mit aufnehmen können. So liest er aus Erika Youssefs „Mein Herz zwischen Orient und Ruhrpott“ und wird besonders lebendig bei „Die Kastenende – und weitere Episoden“ von Johannes Feldmann. (Text von David P. Fischer)

Ich freue mich sehr, dass ich dieses Projekt unterstützen kann und wünsche den Machern weiterhin viel Erfolg!

Mit lieben Grüßen aus dem Country Club
Ihr Rainer Andreas Seemann