Kulturwerkstatt Meiderich — Ein buntes, literarisches Potpourri.

Kulturwerkstatt Meiderich — Die Welt der Kunst und Literatur.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe interessierte Leserinnen und Leser,
auch diesen Monat möchte ich Sie auf das Programm der Kulturwerkstatt Meiderich hinweisen, die wieder eine fantastische Sendung auf YouTube veröffentlicht hat. Auch einige Autoren von uns haben die Möglichkeit dieser „Online-Lesungen“ bereits genutzt, was besonders während der Corona Einschränkungen sehr wertvoll war. Noch sind die Klickzahlen nicht so, wie wir uns das wünschen, ich bin aber sicher, dass sich die hohe Qualität dieser Sendungen auf Dauer durchsetzen wird. Es gibt kaum vergleichbare Angebote. Für die August Sendung haben wir bereits wieder ein Buch angemeldet. Es ist das neue lyrische Werk von Amir Mortasawi mit dem Titel „Damawand„.
Doch nun zur aktuellen Sendung. Ich habe mir überlegt, das Video gleich hier einzubinden, dann brauchen Sie keinen Umweg über die YouTube Website zu machen:

Falls das Video nicht angezeigt wird, weil Sie strenge Sicherheitseinstellungen in Ihrem Browser vorgenommen haben, klicken Sie bitte auf diesen Link. Sie können das Video dann bei YouTube ansehen.

Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Inhalt.

Inhaltsangabe/Kurzbeschreibung.

Die Welt der Kunst und Literatur goes LIVE. Heinz Flischikowski liest gemeinsam mit der Weißenfelser Autorin Heidelinde Penndorf und Petra Sörensen Bataineh aus den eigenen Werken. Wenn Gäste lachen und manchmal sehr nachdenklich werden, dann haben wir sie mit unseren Texten berührt. Das war an diesem Tag eindeutig der Fall.
Ein dickes Danke schön für die wunderbare Gastfreundschaft und an unsere wunderbaren Gäste, an Silvia Röster, für ihr fantastisches Catering und natürlich auch an David P. Fischer für die digitalen Bilder und die exzellente Produktion des Videos.

Aufzeichnung des Programms „Ein buntes literarisches Potpourri“ am 14.05.2022 in der Kulturwerkstatt in Meiderich.

00:00:00 Intro
00:01:22 Begrüßung durch Peter Weber, Vors. Kulturwerkstatt
00:02:26 Lesung Teil 1
00:41:47 Lesung Teil 2
01:19:51 Abspann

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auch in Ihren sozialen Netzwerken. Die Arbeit der Macher hat es verdient, weiter verbreitet zu werden. Und ich verspreche Ihnen, dass dieses Programm für Freunde der Kunst und Literatur viel spannender ist als alles, was Ihnen heutzutage im TV vorgesetzt wird.

Ganz in diesem Sinne grüße ich Sie aus Camposol
Ihr Rainer Andreas Seemann

2 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.