Kulturwerkstatt Meiderich — Episode IV.

Neues aus der Kulturwerkstatt.

Mit Dank an Heinz Flischikowski und die Familie Penndorf, die uns dort immer wieder Online-Lesungen ermöglichen.

Kulturwerkstatt

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe interessierte Leserinnen und Leser,
Heinz Flischikowski — dieser Name taucht immer öfter im Blog auf. Das liegt an den wunderbaren Lesungen, die er in Zusammenarbeit mit der Kulturwerkstatt Meiderich auf die Beine stellt.
Von unseren Autoren konnten wir bereits Bücher von:

Victoria Hochapfel
Hamna Bajwa
Amir Mortasawi alias Afsane Bahar
Coletta Coi
David P. Eiser
und Heinrich Dick

auf dieser Plattform vorstellen. Welch wunderbare Möglichkeit, gerade als auf Grund von Corona öffentliche Lesungen kaum noch stattfinden konnten.
Nun ist die inzwischen IV Episode dieser Serie auf YouTube erschienen, die ich Ihnen hier einfügen möchte. Diesmal liest Heinz Flischikowski aus Marcel Riepegerstes „Raum 211“ und aus „Kasdeya“ von Heike Altpeter.
Den Anfang macht er allerdings mit einem Ausflug in die Kunst. Er begrüßt den Maler Cho Arte und spricht mit ihm über dessen Kunst und Leben, seine Zeit in Costa Rica und Artes besondere Maltechnik: die Hinterglasmalerei.
Gratulation an die Macher! Es ist wieder eine wunderbare Sendung für alle Freunde des guten Buchs und der Kunst im Allgemeinen geworden.

Sie können den Beitrag direkt hier abrufen und ansehen:

 

 

Viel Spaß beim Anschauen wünscht Ihnen

Ihr Rainer Andreas Seemann

PS: Falls Sie noch mehr über die Kulturwerkstatt erfahren möchten, besuchen Sie doch die Homepage, die Sie hinter diesem Link finden!

Nochmals liebe Grüße aus Camposol
Ihr Rainer Andreas Seemann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.