Seemann Publishing — Almanach deutschsprachiger Schriftsteller-Ärzte auch als E-Book.

Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort ist der Almanach deutschsprachiger Schriftsteller-Ärzte auch als E-Book erhältlich. Wie immer können AMAZON PRIME Kunden das Buch dort kostenlos lesen.
Bitte folgen Sie diesem Link!
Mit lieben Grüßen aus Camposol
Ihr Rainer Andreas Seemann

Mara Wolf — Hey du! Wo ist dein Schnabel?

Hey du! Wo ist dein Schnabel?

Von Mara Wolf (Autorin) und Sarah Freiberger (Illustratorin)

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
wann haben Sie Ihren Kindern, Enkeln, Nichten, Neffen oder den netten Nachbarskindern das letzte Mal ein Geschenk gemacht? Wird doch mal wieder Zeit, oder? Ich stelle Ihnen heute ein wunderbares Kinderbuch für Kinder ab etwa 3 Jahren vor. Die Autorin und ihre wunderbare Illustratorin haben ein wirklich tolles Buch für Kleinkinder im Eigenverlag herausgegeben. Es ist ideal dafür geeignet, den kleinen Rackern vorzulesen und anhand der Bilder zu erklären.
Ich wiederhole mich auch diesmal wieder. Kinder, denen man frühzeitig das Buch näherbringt, werden klüger, lernen leichter, sind bessere Schüler und vor allem eines: Sie sind unendlich dankbar für die Zeit, die man mit Ihnen verbringt.
Ich freue mich sehr, dass ich wieder einer neuen Autorin helfen kann, ihr Erstlingswerk einer größeren Leserschaft bekannt zu machen. Unterstützen wir doch gerade junge und (noch) unbekanntere Autorinnen und Autoren.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Inhalt und die Autorin.
hier klicken um den Artikel weiterzulesen Mara Wolf — Hey du! Wo ist dein Schnabel?

Christoph Daum — Immer am Limit.

Immer am Limit: Mein Aufstieg, mein Fall – die ganze Geschichte meines Lebens.

Von Christoph Daum.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
wer erinnert sich noch an Christoph Daum, eine der schillerndsten Trainerfiguren aus der Deutschen Fußball-Bundesliga? Den VfB Stuttgart führte er 1992 zur Deutschen Meisterschaft. In der Bundesliga führte er zudem den 1. FC Köln und Bayer 04 Leverkusen zu Vizemeisterschaften. Und dann … der große Absturz. Drogen — Lügen.
Er wurde verdächtigt, Drogen zu nehmen, bestritt dies aber vehement. Er war sogar mit einer sogenannten Haarprobe einverstanden und erklärte:

„Ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe.“

Was hat ihn dazu bewogen? Die Probe war positiv und Christoph Daum verschwand erst einmal in der Versenkung. Aber er gab nicht auf, engagierte sich im Ausland, wo er wieder als Trainer arbeitete. 2008 holte ihn sein alter Verein, der 1.FC Köln zurück und er schaffte es, den Club in die erste Liga zurückzuführen. 2009 ging er wieder in die Türkei und schaffte mit Fenerbahçe Istanbul sogar den Sieg im damaligen Supercup. In Deutschland wurde er dennoch nicht mehr engagiert. Immerhin verpflichtete ihn unter anderem auch noch die rumänische Nationalmannschaft.
Ein spannendes Leben also.
Im Oktober 2020 erschien seine Autobiographie bei Ullstein. Ein tolles Buch, nicht nur für Fußball-Fans.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Inhalt und über Christoph Daum.
hier klicken um den Artikel weiterzulesen Christoph Daum — Immer am Limit.

Hamed Abdel-Samad — aus Liebe zu Deutschland.

Aus Liebe zu Deutschland: Ein Warnruf.

Von Hamed Abdel-Samad.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
muss uns ausgerechnet ein Mann, der in Ägypten aufgewachsen ist, sagen, dass wir aus reiner Lethargie unsere Demokratie gefährden? Ich denke: JA!! Vielleicht braucht es genau den Blick eines Menschen, der in einem nur mäßig demokratischen Land aufgewachsen ist. Der Autor appelliert in diesem Buch an die Mitte der Gesellschaft, sie solle endlich aus ihrem lethargischen Trauma aufwachen und das so notwendige Gespräch mit allen Seiten beginnen, ohne Verbote und Anklagen.
Ein Rezensent bei AMAZON bringt es auf den Punkt:
Die tatsächliche Diskussionskultur ist jedoch eine andere. Ein Abgeordneter der Grünen verlangte von ihm die Abgrenzung zur Werteunion und die Antwort von AS hat es in sich: „Von einem Schriftsteller aber zu verlangen, sich zu distanzieren, zeugt von der Unfähigkeit, Überheblichkeit und Verachtung der demokratischen Debattenkultur. Und deswegen distanziere ich mich von einer Zusammenarbeit mit Ihnen.“

Ja, es ist genau diese Tabuisierung von Teilen unserer Gesellschaft, die Sorgen bereitet. Warum, so frage ich mich, darf ich mich nicht mit einem Mitglied der AfD unterhalten? Warum darf ich nicht erforschen und erfragen, warum dieser Mensch Mitglied dieser Partei ist, warum er sie wählt und was ihn dazu bewogen hat? Hat er es nur aus Protest getan, weil die etablierten Parteien den Kontakt zu den Bürgern verloren haben? Vielleicht kann ich ihn ja überzeugen, dass er einem Irrtum unterliegt, wenn er glaubt, dass die Populisten es besser machen.
Warum werden Menschen, die gegen die Einschränkung unserer Grundrechte im Schatten der Corona-Krise auf die Straße gehen vom Verfassungsschutz beobachtet, als wären sie Staatsfeinde? Was ist los in unserem Lande? Die freie Meinungsäußerung ist eines der höchsten Güter unseres Grundgesetzes.
Wie kommen vor allem Grüne und Linke Politiker dazu, uns vorschreiben zu wollen, was wir denken und sagen dürfen?

Der bereits zitierte Rezensent sagt dazu:
Wer die eigene Meinung auf absolut setzt, so wie viele Grüne und Sozialisten, reagiert gereizt und ungehalten, wenn er andere Ansichten hören muss. Sie schicken dann oft ihre Anti-Aktivisten los, und wenig unterscheidet diese von den Schlägertruppen der 30er Jahre. Sätze wie in Stein gemeißelt liest man in diesem Buch: „Und wenn eine rationale Auseinandersetzung fehlt, greift man auf einen moralisierenden oder emotional aufgeladenen Ton zurück, um das Gegenüber unter Druck zu setzen.“

Es lohnt sich absolut, dieses Buch zu lesen und sich dann auch aus der Komfortzone heraufzubewegen und endlich dafür zu sorgen, dass unsere so wunderbar begonnene Demokratie in Deutschland nicht vor die Hunde geht und wieder radikale Kräfte uns vorschreiben, was wir zu denken und zu sagen haben.
Eine lebendige Demokratie braucht vor allem eine gesunde Diskussionskultur. Ohne diese sind wir nicht weit von einer Diktatur nach dem Vorbild der DDR entfernt.
Meiner Meinung nach kann eine gesunde Demokratie ALLE politischen Meinungen ertragen, seien Sie nun links- oder rechtsradikal. Die Menschen, die diesen Parteien angehören (Linke, AfD oder Grüne) sollten mit Argumenten und vor allem mit einer zutiefst demokratischen Politik bekämpft werden und ganz sicher nicht mit Sprechverboten.
Im nächsten Abschnitt erfahren Sie noch ein wenig mehr über den Buchinhalt und über den Autor. hier klicken um den Artikel weiterzulesen Hamed Abdel-Samad — aus Liebe zu Deutschland.

Chris Bachmann — Syramon IV

Syramon IV

Von Chris Bachmann.

Cover: Seemann Publishing
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,
soeben bei uns erschienen: der vierte Teil der Syramon Saga von unserem Erfolgsautor Chris Bachmann. Es erwartet Sie eine sehr spannende Fortsetzung der Geschichte. Bachmann hat wieder alle Register gezogen und wieder bietet das Buch einen Spannungsbogen von der ersten bis zur letzten Seite.
Der Autor lässt es offen, ob es eine weitere Fortsetzung geben wird. Derzeit arbeitet er an seiner zweiten Erfolgsreihe, den Brian-Büchern. Diese zwei neuen Folgen werden voraussichtlich Ende April/Anfang Mai 2021 erscheinen. Es gibt Autoren, die schneller schreiben als andere lesen können. Chris Bachmann gehört dazu und er liefert eine Qualität ab, die keinerlei negative Rückschlüsse auf seine Schreibgeschwindigkeit zulässt. Sein Kopf ist voller neuer Ideen und wir hoffen, dass es noch lange so weitergeht.
Im nächsten Abschnitt finden Sie eine Inhaltsangabe für das neue Syramon-Buch.
hier klicken um den Artikel weiterzulesen Chris Bachmann — Syramon IV