Rachel Bright — Der Löwe in dir.


Der Löwe in dir.

Von Rachel Bright (Autorin), Jim Field (Illustrator) und Pia Jüngert (Übersetzerin).

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

ich will mich nicht ständig wiederholen, deswegen sage ich jetzt nichts zum Thema, wie wichtig es ist, Kinder frühzeitig ans Buch heranzuführen. Weihnachten naht, wir wollen die Kleinen mit Geschenken erfreuen und da ist es doch eine tolle Idee, ein Buch unter den Baum zu legen. Das Buch, das ich Ihnen heute vorstelle, ist ein pädagogisches Meisterwerk für Kinder ab 3 Jahren. Bestens geeignet zum Vorlesen am Abend. Mit wunderbaren Bildern versehen, wird es Freude bei Ihren Kindern, Enkeln, Neffen und Nichten auslösen. Aber vielleicht gibt es ja auch in der Nachbarschaft nette Kinder, denen man eine Freude bereiten möchte. Mit diesem Buch machen Sie nichts falsch! Im nächsten Abschnitt erfahren Sie mehr über den Inhalt.


Kurzbeschreibung/Inhaltsangabe


Klein zu sein ist nicht immer einfach. Wer könnte das besser wissen als die Maus? Man wird vergessen, übersehen und geschubst. Doch eines Tages hat die Maus die Nase voll! Wenn sie doch nur so brüllen könnte wie der Löwe, dann würde ihr das nicht mehr passieren! Sie fasst all ihren Mut zusammen und beschließt, den mächtigen Löwen zu besuchen. Denn wer könnte ihr das Brüllen besser beibringen als der Löwe höchstpersönlich? Am Ende ihrer abenteuerlichen Reise macht die Maus eine Entdeckung: Man muss gar nicht groß und stark sein, um seine eigene Stimme zu finden.

Die Autorin hat viele wunderbare Kinderbücher geschrieben. Schauen Sie einfach mal hinter diesen Link!

Der Löwe in Dir ist als gebundene Ausgabe bei AMAZON erhältlich, wenn Sie diesem Link folgen.

Viele tolle Weihnachtsgeschenke, auch noch kurzfristig, finden Sie hier.

Ihr Rainer Andreas Seemann

Sie haben ein Buch geschrieben und wollen es nun veröffentlichen? Bevor Sie sich in Unkosten stürzen oder auf einen Zuschuss-Verlag einlassen, klicken Sie hier

Wir geben in regelmäßigen Abständen einen Katalog heraus. Sie finden ihn hier

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*