Ulrich Hub — Das letzte Schaf.


Das letzte Schaf.

Von Ulrich Hub.

Cover
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
liebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich Ihnen ein ganz besonderes Kinderbuch vorstellen, das aber den vorlesenden Erwachsenen genauso viel Spaß machen dürfte. Das letzte Schaf stammt vom Besteller-Autor Ulrich Hub. 96% gute und sehr gute Rezensionen bei AMAZON findet man nur selten. Dieses Buch hat jede einzelne davon redlich verdient. Die bekannte Weihnachtsgeschichte wird hier einmal ganz anders erzählt. Witzig, lustig oder auch ein wenig skurril, suchen Sie sich den für Sie passenden Begriff aus. Auch, wenn es die Weihnachtsgeschichte ist, die den Hintergrund für diese Geschichte bildet, das Buch kann man ganzjährig vorlesen oder größere Kinder lesen lassen. Pädagogen, die das Buch ihren Schülern vorgelesen haben, meinen, dass die Kinder die „echte“ Weihnachtsgeschichte schon einmal gehört haben sollten, um dann Spaß an dieser Variante zu finden. Und vorsorglich an alle eventuell besorgten Hardcore Christen:
Das Buch ist keine Blasphemie — ganz sicher nicht! Es ist einfach nur lustig. Im nächsten Abschnitt lesen Sie mehr über den Inhalt und den Autor.


Inhaltsangabe/Kurzbeschreibung



*** Das neue Buch von Bestsellerautor Ulrich Hub (»An der Arche um Acht«) *** Was ist das nur für ein helles Licht, das die Schafe inmitten einer Winternacht aus dem Schlaf reißt? Und wo sind eigentlich ihre Hirten geblieben? Wurden sie vielleicht von einem Ufo entführt? Oder hat das Ganze etwa mit diesem Mädchen zu tun, das in einem nahegelegenen Stall geboren worden sein soll? Um sich selbst ein Bild von der Lage zu machen, begeben sich die Schafe auf eine abenteuerliche Nachtwanderung. Doch schon bald haben sie das erste Schaf verloren — Hintersinnig und (g)rasend komisch. Mit farbigen Illustrationen von Jörg Mühle.

Über den Autor

Quelle: Autorenseite von Ulrich Hub.


Ulrich Hub wurde 1963 in Tübingen geboren und studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Fünf Jahre war er Schauspieler an verschiedenen Theatern. Seit 1993 arbeitet er als Regisseur und schreibt Theaterstücke und Kinderbücher. Der vielfach ausgezeichnete Autor lebt in Berlin.

BADEN BADEN 2017
Was haben Lehrer und Eltern gegen schwule Kängurus?

FRANKFURTER BUCHMESSE 2015
Gespräch mit Sebastian Richter über Schauspieler, Tiere und Humor – und über das Schreiben im Allgemeinen.

BUCHMESSE LEIPZIG 2014
Zu Gast am 3sat Stand: TV-Aufzeichnung mit Lesung aus »Füchse lügen nicht«

MÜLHEIMER KINDERSTÜCKEPREIS 2010
Laudatio von Roland Schimmelpfennig für »Nathan Kinder«

Das Buch ist als E-Book und in gebundener Ausgabe bei AMAZON bestellbar, wenn Sie diesem Link folgen.

Zusätzlich gibt es auch ein Hörbuch und eine Audio CD. Wer mich kennt, weiß aber, dass ich bei Kinderbüchern immer das gedruckte Buch empfehle. Nicht nur wegen der Bilder, sondern auch um Kinder an das Buch heranzuführen. Lesen bildet!

In diesem Sinne wünsche ich viel Spaß beim Vor- und selber lesen.

Ihr Rainer Andreas Seemann

Sie haben ein Buch geschrieben und wollen es nun veröffentlichen? Bevor Sie sich in Unkosten stürzen oder auf einen Zuschuss-Verlag einlassen, klicken Sie hier

Wir geben in regelmäßigen Abständen einen Katalog heraus. Sie finden ihn hier

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*