Uta-Christine Breitenstein — Der Seemann.


Der Seemann und andere Kurzgeschichten.

Cover Vorderseite
(c) Uta-Christine Breitenstein
Liebe Freunde meines Autorenblogs,
Liebe Leserinnen und Leser,
auch wenn der Titel es vermuten lässt, das Buch, das ich Ihnen heute vorstellen möchte, hat mit meiner Person nur in sofern zu tun, dass ich es verlegt habe. Uta-Christine Breitenstein ist von Beruf Zahnärztin, jedoch mit einer sehr poetischen Ader. Hier im Blog konnte ich bereits zwei Bücher von Ihr vorstellen. Ihr neuestes Werk ist wieder ein echtes Schmankerl. Geeignet für Kinder, zum Vorlesen, aber auch für Erwachsene, die sich einen Draht für wundervolle, gewaltfreie und poetische Literatur erhalten haben. Bebildert mit eigenen, farbigen Bildern und Collagen der Autorin, ist das Buch ein kleiner Schatz, der in Ihrem Bücherschrank bestimmt einen Platz verdient hat.
Lesen Sie im folgenden Abschnitt ein wenig mehr über den Inhalt und die Autorin.


Inhaltsangabe/Kurzbeschreibung



Das Buch enthält neun wundervolle, einfühlsame Kurzgeschichten, garniert mit selbstgemalten, farbigen Bildern und Collagen der Autorin. Die Erzählungen sind sowohl für größere Kinder, als auch für Erwachsene ein Lesegenuss.
Die Autorin, im Hauptberuf Zahnärztin, schreibt im Vorwort:

Ich möchte Ihr Herz berühren.
Weinen Sie mit mir, lachen Sie mit mir.
Lassen Sie sich von meinen Geschichten
verzaubern.

Über die Autorin

Bild:
mit Genehmigung der Autorin

Uta Dorothea Christine Breitenstein, geb. 1955 in Niedersachswerfen im Harz, Leben auf dem Lande in einer Vier-Generationen-Familie. 1959 Umzug mit den Eltern nach Erfurt. 1978 und 1983 Mutter, zwei Kinder. Ausbildungsweg bis 1989 in der damaligen DDR. 1974 Abitur an der Humboldt Oberschule Erfurt. 1974 – 1979 Studium der Zahnmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und an der Medizinischen Akademie Erfurt.
1979 Approbation als Zahnärztin. 1980 – 1986 zahnärztliche Tätigkeit in verschiedenen staatlichen Polikliniken und Kliniken Thüringens. 1986 wissenschaftliche Tätigkeit mit humanmedizinischer Zusatzausbildung (u. a. Infektionsmedizin, Innere Medizin und Pädiatrie) an der Medizinischen Akademie Erfurt bei Festanstellung in einem staatlichen Erfurter Institut. 1989 Doctor medicinae, Medizinische Akademie Erfurt. 1991 Fachzahnärztin für Mikrobiologie. 1991 Tätigkeit im Thüringer Landtag. Seit 1993 Zahnärztin in eigener Niederlassung in der Erfurter Altstadt.
Seit 2000 schriftstellerische Tätigkeit, vorerst rein privat. Seit 2013 Herausgabe von Büchern als Schriftstellerin Uta-Christine Breitenstein. Seit 2014 Mitglied im Bundesverband Deutscher Schriftsteller-Ärzte e. V. und seit März 2015 Inhaberin des Turricula Verlages Erfurt mit Büchern unter www.turricula-verlag-erfurt.de.

Ihr neues Buch ist als Taschenbuch bei AMAZON erhältlich, wenn Sie diesem Link folgen.

Update: Ab sofort gibt es das Buch auch preiswert als E-Book, wenn Sie diesem Link folgen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen oder Vorlesen!

Ihr Rainer Andreas Seemann

Sie haben ein Buch geschrieben und wollen es nun veröffentlichen? Bevor Sie sich in Unkosten stürzen oder auf einen Zuschuss-Verlag einlassen, klicken Sie hier

Wir geben in regelmäßigen Abständen einen Katalog heraus. Sie finden ihn hier